Data. Technology. Services.

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung

Kundenzufriedenheit durch Tests und Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung

Eine gleichbleibend hohe, verbindliche Qualität unserer digitalen Produkte und Serviceleistungen, verbunden mit hoher Kundenorientierung, ist ein wesentliches Ziel von Neofonie. Deshalb sind die Bereiche IT-Qualitätsmanagement und Test and Customer Care (TCC) in den gesamten Prozess der digitalen Wertschöpfungskette eng eingebunden.

IT-Qualitätsmanagement bedeutet für uns nicht nur eine zuverlässige, benutzerfreundliche und sichere Softwarelösungen zu entwickeln sondern auch im Entwicklungsprozess geplante Ressourcen einzuhalten und Risiken zu minimieren. Bereits mit dem Start eines neuen Projektes wird ein Testteam eingebunden und begleitet die Entwicklung neuer Software mit ständigen Qualitätstests. Durch diese Vorgehensweise ist es möglich, Ihre Spezifikationen bei jedem Teilschritt frühzeitig zu prüfen und mit Blick auf ein funktionierendes Endergebnis umzusetzen.

Qualitätssicherung in allen Phasen der Softwareentwicklung

Als Kunde erhalten Sie die Möglichkeit, den Test der neuen Softwarelösung vor der Liveschaltung in einer separaten Umgebung zu begleiten. Der entscheidende Mehrwert dieses integrierten Vorgehens: Je schneller die ersten Sprint-Ergebnisse vorliegen, desto früher erhalten unsere Kunden Einblick in den Entwicklungsprozess und können diesen mitgestalten. Und desto früher können die Qualitätstests gestartet werden. Der Vorteil: Zeit- und Kostenersparnis sowie Risikominimierung.


Ihr Ansprechpartner

Stefan Richter

Head of Quality

T +49 30 246 27 341

stefan.richter@neofonie.de

Neugierig geworden?

Sie möchten mehr zu diesen Themen erfahren?

Gerne kontaktieren wir Sie.