SAP Commerce – skalierbare E-Commerce Lösung

Mit SAP Commerce zur konsistenten Omnichannel E-Commerce Lösung, die Kunden ein erstklassiges Einkaufserlebnis bietet. Als zertifizierter SAP Partner realisiert Neofonie Onlineshops, die mit branchenspezifischen Funktionen Ihr Business im Digital Commerce vorantreibt.

Omnichannel-Solutions

Als Unternehmen müssen Sie täglich viele Herausforderungen meistern. Im besten Fall unterstützt Sie Ihre Commerce-Lösung in allen relevanten Teilbereichen, ob es die Warenwirtschaft, der Content oder der Kaufprozess samt Retoure ist.

Als zertifizierter SAP Partner verfügen wir als Digitalagentur über großes Know-how in der Umsetzung von SAP Projekten und beraten Sie auf dem Weg zu Ihrer persönlichen SAP Commerce Solution!

Unsere Leistungen

Beratung

Wir beraten Sie in allen wichtigen Fragen rund um die Anforderungen und Funktionalitäten Ihres Onlineshops.

UX-Design

Wir konzipieren das Grundgerüst und entwickeln ein nutzerzentriertes Design samt Usability.

Entwicklung

Wir migrieren, programmieren und implementieren Ihre SAP Commerce Lösung mit allen wichtigen Schnittstellen.

Hosting

Wir sorgen für einen reibungslosen Betrieb Ihres Onlineshops, On-Premise oder in der SAP Cloud.

Als zertifizierter SAP Partner analysieren, konzipieren und entwickeln wir als erfahrener Dienstleister Ihre individuelle SAP Commerce Lösung inklusive der Integration in Ihr SAP-Ökosystem.

SAP Silver Partner Logo
Datenstrukturen

Über die letzten Jahre hinweg haben wir immer stärker die Vorteile von Microservices unseren Kunden zunutze gemacht, sodass einzelne Komponenten unabhängig voneinander entwickelt werden konnten, umso die Entwicklungsprozesse zu vereinfachen.

Gerade im E-Commerce können Microservices den time-to-market beschleunigen. Erfahren Sie darüber mehr in unserem ausführlichen Artikel!

Leistungsfähig in die Zukunft

Mit der SAP Commerce Solution erhalten Unternehmen unabhängig von Branche und Marktplatz eine Shoplösung, die sämtliche Geschäftsereignisse komplikationslos und individuell abbilden kann. Damit decken Sie alle Anforderungen an eine professionelle Plattform ab. Ob Omnichannel-Einkaufserlebnis, digitales Kundenmanagement oder Bestellmanagement-Plattform – SAP Commerce liefert die Grundlage für einen reibungslosen Prozess und ganzheitlicher Optimierung, vom Marketing bis hin zur Logistik.

Die einfache Integrationsfähigkeit weiterer SAP Systeme wie SAP Hana, SAP Cloud oder auch SAP Marketing über zahlreiche Schnittstellen ist ein enormer Vorteil bei der Einrichtung der Shoplösung. Der Komplexität von Omnichannel-Projekten kann mit einer zukunftssicheren Lösung eines kompetenten Partners begegnet werden.

Die SAP SE als eine der weltweit führenden Technologieanbieter wurde für ihre digitale E-Commerce Lösung – SAP Commerce Cloud – bereits zum sechsten Mal in Folge im Jahr 2020 von Gartner als “Führend” im Magic Quadrant bewertet.

Einheitliche Commerce-Lösung
Einheitliche Commerce-Lösung

Sämtliche Commerce-Prozesse werden über ein System realisiert. Die Vereinfachung der Plattform und Integration aller Warensysteme spart Geld und optimiert Ressourcen.

Für alle Vermarktungsmodelle
Für alle Vermarktungsmodelle

Schafft ein Einheitliches Einkaufserlebnis für die Kunden; egal ob B2B, B2C oder B2B2C. Senkt Betriebskosten, da es nur noch einer Plattform bedarf. Die Kommunikation wird vereinfacht.

Branchenspezifische Funktionen
Branchenspezifische Funktionen

Überzeugende Omnichannel Einkaufserlebnisse können dank kontextgesteuerter Services, personalisierter Warenanzeige und Auftragsabwicklung realisiert werden.

Schneller ROI durch Integrations
Schneller ROI durch Integrations

Durch die einfache Möglichkeit der Integration aller Kernanwendungen von SAP wie SAP S/4HANA, SAP ERP, SAP Customer Experience und anderen SAP-Anwendungen lassen sich Kosten sparen.

Vorsprung durch Flexibilität

Eine E-Commerce Lösung muss schnell und flexibel auf Marktveränderungen reagieren können. Über individuell konfigurierbare Funktionen und einem flexiblen Konzept für Microservices können auch künftig schnelle Anpassungen vollzogen werden.

Ob On-Premise oder Cloud, mit SAP Commerce erhalten Sie eine hochperformante E-Commerce Lösung.

Text Mining Framework

Im SAP App Center finden Sie unser selbst entwickeltes NLP-Framework TXTWerk, mit dem Sie Textdaten auf Ihrem SAP-System auswerten und somit wichtige Insights generieren können.

Ob es nun E-Mails, Rechnungen oder PDFs sind, mit  TXTWerk lassen sich alle Arten an Texten auswerten.

Durch das SAP API-Management lässt sich TXTWerk problemlos in Ihr bestehendes System integrieren und bildet die perfekte Kombination mit SAPs HANA, um Daten und Texte effektiv auszuwerten.

txtWerk API Logo

Jörg Krahnert

Senior Sales Manager

+ 49 30 24627-273

joerg.krahnert@neofonie.de

Was ist SAP Commerce?

SAP Commerce, ehemals SAP Hybris, ist eine Omnichannel E-Commerce Lösung, mit der man über verschiedene Kanäle hinweg individualisierte Kauferlebnisse für potenzielle Kunden/Käufer schaffen kann.

Zugleich lassen sich alle Schritte im Kaufprozess in SAP Commerce steuern und einsehen.

SAP Commerce gibt es On-Premis auf eigenen Servern oder in der SAP Cloud.

Welche Funktionen bietet SAP Commerce?

Das sind die wichtigsten Funktionalitäten von SAP Commerce:

  • Entkoppeltes JavaScript-Storefront für geräte- und standortabhängige Erlebnisse
  • Leistungsstarke Suchfunktion für den Webshop
  • Individuelle Promotions einrichten
  • Personalisierte Inhalte schaffen
  • Verwaltung von Produktinformationen
  • Mehrsprachige Produktkataloge
  • Retouren lassen sich einfach verwalten
  • Marketing Kampagnen einfach erstellen und umsetzen

Welche Vermarktungsmodelle werden mit der SAP Commerce Cloud unterstützt?

SAP Commerce ist darauf ausgelegt, allen Vermarktungsmodellen gerecht zu werden. Die Funktionalitäten decken sowohl B2C, B2B als auch B2B2C ab.

Deckt ein Unternehmen mehrere Modelle ab, so braucht es keine unnötige Integration mehr, da SAP Commerce beide schon in seiner Solution bedient.

Für welche Branchen ist SAP Commerce geeignet?

Laut eigenen Aussagen eignet sich SAP Commerce für “Finanzdienstleister, Reise- und Transportunternehmen, Telekommunikationsanbieter, Medien- und Unterhaltungsunternehmen und für den öffentlichen Sektor”.

Das könnte Sie interessieren

Geburtstagsverlosung bei ION ONE

ION ONE begeistert bereits seit einem Jahr seine Kunden. Feiern Sie das heutige Jubiläum mit und gewinnen Sie einen kostenfreien Workshop Ihrer Wahl.

Fussball_2021

Social Analytics zur UEFA EURO 2020

Wie wird über die spannendsten Ereignisse vor, während und nach den Spielen in den sozialen Netzwerken zur EURO 2020 gesprochen – eine Social Media Analyse von ontolux.

Sinnbild für Online Shopping

Warum eine goldstandard-basierte Evaluation?

Zur diesjährigen MICES trifft sich die E-Commerce-Suchgemeinschaft, um neueste Trends zu diskutieren. Mit dabei sind Cornelia Werk und Bertram Sändig von ontolux, die anhand von Kundenprojekten die Vorteile einer goldstandard-basierten Evaluation vorstellt.

amor_device_700

amor.de auf Shopware 6

Seit über 40 Jahren vertreibt Amor Echtschmuck und ist Europas Marktführer im mittleren Preissegment. Mit der Konzeption und Umsetzung des neuen Onlineshop hat der Schmuckhersteller Neofonie beauftragt.

DigitalHealthcare_Neofonie

Ausbau der Digitalisierung im Gesundheitswesen

Mit dem kürzlich beschlossenen Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungsgesetz (DVPMG) verabschiedet der Bund bereits das dritte Gesetz, um die Digitalisierung im Gesundheitsmarkt voranzutreiben. Für die Vernetzung aller Beteiligten im Markt gestaltet Neofonie die Gesundheitstechnik von morgen aktiv mit und unterstützt Unternehmen, bei der Entwicklung von E-Health Lösungen.

Mit UX-Design die Customer Experience im Onlineshop beeinflussen

In der Videoreihe der media.net berlinbrandenburg zum Thema Customer Experience im E-Commerce, gibt Axel Hillebrand, UX Consultant von ION ONE, wertvolle Tipps, wie eine gute Usability und ein ausgefeiltes UX-Design Nutzer begeistert und so Ihre Conversion positiv beeinflusst.

Digitalen Wandel mit Managed IT-Services gestalten

Die stets an Komplexität gewinnenden Web- und E-Commerce-Projekte erfordern auf allen Ebenen ein Höchstmaß an Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit. Bei diesen hohen Anforderungen wird Neofonie bereits seit 2004 durch das Berliner Hostingunternehmen mpex in allen Belangen des Betriebs unterstützt.

Digitales Recruiting – mit neuen Strategien gewappnet für die Zukunft

Celina Martin, HR-Managerin bei Neofonie Mobile war bei Digital Bash HR zu Gast und diskutierte mit HR-Experten zum Thema Digitales Recruiting in 2021 und gab Einblicke in HR-Strategien der Neofonie Mobile. Candidate Experience ist besonders wichtig im digitalen Wandel des Recruitings.

Container wird hochgehoben

Docker-Container als ideales Software-Transportmittel

Webprojekte werden immer komplexer und die Halbwertszeit der Technologien, die dabei zum Einsatz kommen, werden immer kürzer. Für die Softwareentwicklung ist die Containertechnologie von Docker ein ideales Transportmittel.

Corona-Reise-Check auf Shortlist für Deutschen Digital Award

In der Kategorie „Digital for Goods“ ist der Corona-Reise-Check des Wort & Bild Verlages für den Deutschen Digital Award 2021 nominiert. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. hat in einer Shortlist die Vorauswahl getroffen.

Corona-Reise-Check-Preview

Neofonie entwickelt Corona Reise-Check App

Die Covid-19 Pandemie verursacht u.a. im Bereich Reisen große Verunsicherung. Die Corona-Reise-Check-App begegnet der Unsicherheit mit Transparenz.

EHealth_news

Neofonie weitet Fokus auf E-Health-Bereich aus

Als neues Verbandsmitglied der VerDiGes setzt die Berliner Digitalagentur Neofonie einen neuen unternehmerisch-strategischen Schwerpunkt im E-Health Umfeld und positioniert sich damit noch klarer als Full-Service Technologiedienstleister im Gesundheitsmarkt.