Neofonie entwickelt redaktionelles Recherchetool für Gruner + Jahr

Zur Unterstützung der Redaktionen hat das Verlagshaus Gruner + Jahr Neofonie mit der Entwicklung eines Recherchetools beauftragt.

Text Mining unterstützt Redaktionen

Gruner + Jahr ist eines der größten Verlagshäuser Europas. An Publikationen wie stern, Brigitte, Gala und deren Digital-Angeboten arbeiten Redakteure, die täglich eine enorme Informationsflut bewältigen müssen. Eine digitale Lösung im Bereich des Text Mining soll die Redaktionen dabei unterstützen, relevante Informationen schnell und effektiv zu finden. Der Geschäftsbereich Digital Products, der sämtliche Digital-Aktivitäten der Markenwebsites und deren Mobile Auftritte bündelt, hat Neofonie beauftragt, ein solches Tool zu entwicklen.

TASKS
  • Text Mining
  • Texterkennung
  • Klassifizierung von Text

TECHNICAL PLATFORMS & PARTNERS
  • Content Curation Engine

Power Engine analysiert mehr als 1.500 Web-Quellen

Neofonie hat eine “Content Curation Engine” entwickelt, die Redakteuren als Recherchetool dient. Die Engine verarbeitet und analysiert Daten aus rund 1.500 Web-Quellen, die angebunden und gecrawlt werden. Anhand von ausgewählten Kriterien werden redaktionell relevante Beiträge herausgefiltert und den Redakteuren ausgespielt. Für die Texterkennung und Klassifizierung kommen NER- und semantische Verfahren zum Einsatz, die Entitäten automatisiert erkennen, Informationen extrahieren und die Dokumente bestimmten Themenbereichen zuordnen.

Text Mining Consulting Verlage
1.500 Web-Quellen

Für die Suche nach Beiträgen werden Suchtechnologien angewendet, die das deutschsprachige Netz nach Daten durchsuchen. Hierfür wurden rund 1.500 Web-Quellen angebunden.

Automatische Textanalyse

Als Entscheidungsgrundlage für hochwertige Inhalte wurde ein Katalog erarbeitet, der Charakteristika wie Textlänge, statistische Inhalte, Zitate, Einzigartigkeit uvm. berücksichtigt und im Rahmen der Textanalyse automatisiert erkennt.

Textanalyse

Text Mining Consulting KI E-Commerce
Kontinuierliche Optimierung

Die Wertigkeit der Beiträge wird durch Machine Learning Prozesse bestimmt und weiter verbessert. Automatisiert können so strukturierte und unstrukturierte Daten herausgefiltert und nach bestimmten Qualitätsmerkmalen eingestuft werden.

Die Content-Curation-Technologie von Neofonie ist Teil des “Future News” Projektes von Gruner + Jahr, das von der Google Digital News Initiative (DNI) gefördert wird. Google unterstützt mit dieser Initiative bemerkenswerte Technologien und Innovationen rund um den Nachrichten-Journalismus.

“Die Content Curation Engine vereinfacht die Recherche für unsere Redaktionen: Über das Tool gelangen sie schneller und effektiver zu verlässlichen und hochwertigen Informationen, die sie für ihre Arbeit benötigen. Das Text-Mining Know-how der Neofonie hat uns bei der Entwicklung entscheidend geholfen.” 

Dr. Johann Kempe, Chief Technology Officer

Walter Sinowski, Director Product Development & Technology

G+J Digital Products

Unser Kunde

Der Bereich G+J Digital steht im Rahmen der Transformationsstrategie von Gruner + Jahr für die Entwicklung des Digitalgeschäftes. G+J Digital Products verbindet die Inhalte der G+J-Redaktionen mit exzellenten digitalen Medienformaten.

Jörg Krahnert
Jörg Krahnert

Senior Sales Manager

+ 49 (0) 30 / 24627-273

joerg.krahnert@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren

wir-liefern.org erhält intelligente Suche

Neofonie unterstützt wir-liefern.org mit der kostenfreien Bereitstellung des Textanalyse Frameworks TXTWerk. Das Tool verbessert die Suche zur Auffindbarkeit lokaler Geschäfte.

WorldUsabilityDay_Newsbox

World Usability Day: Suche als echtes Erlebnis

Der World Usability Day vereint Design, Usability, IT und AI in einem Event und präsentiert am 12. November 2020 neueste Trends einem bundesweiten Publikum. Cornelia Werk von Neofonie stellt eine intelligente Suche als echtes Erlebnis vor.

RV24_Vorschaubild

Relaunch der digitalen Versicherung R+V24

Für die Umsetzung von rv24.de wurde Neofonie beauftragte, die den Relaunch auf Basis des Content Management Systems Magnolia umgesetzt hat. Die Erstellung erfolgte just in time – und das mitten in der Corona-Pandemie.

2 Iphone - mit Bildschirm der "meinbezirk" App, weisser Hintergrund

Neofonie Mobile launcht “meinbezirk espresso” App

Mit der neuen meinbezirk espresso-App baut der Verlag Regionalmedien Austria sein Portfolio aus und liefert ein modernes und innovatives App-Konzept per swipe für sein regionales News-Angebot.

SAP Silver Partner Logo

Neofonie setzt auf SAP Commerce Cloud

Als Spezialist für E-Commerce Lösung hat Neofonie die Partnerschaft mit SAP ausgeweitet und ist nun auch Implementierungspartner für die SAP Commerce Plattform.

Illustration von CRM-Systemen

Neofonie hilft mit CRM-Beratung zur 360° Kundensicht

Neofonie unterstützt Sie beim Aufbau eines erfolgreichen Customer Relation Managements.

SEO in bunten Buchstaben

Webinar: Relaunch und SEO – So machen Sie es richtig

Am 25.08. zeigt SEO-Experte Anton Littau, wie die richtige Strategie zum richtigen Zeitpunkt hilft.

SAP Silver Partner Logo

Neofonie ist SAP Silver Partner mit TXTWerk

Als SAP Silver Partner stellt Neofonie das Text Mining Framework TXTWerk im SAP App Center ab sofort bereit.

Ibexa-Logo

Neofonie und Ibexa sind Partner

Neofonie und Ibexa vereinbaren Partnerschaft, um Content und Commerce stärker miteinander zu verbinden.

Grant McGillivray

Neofonie startet eigenständige UX-Agentur

Das Geheimnis ist nun endgültig gelüftet: ION ONE nennt sich die neue UX-Agentur von Neofonie!

digital-ratgeber.de auf einen Macbook

Wort und Bild Verlag stellt Digital Ratgeber vor

Mit Neofonie als Partner bringt der Wort & Bild Verlag mit dem „Digital Ratgeber“ eine neue Informationsplattform für Apotheken und deren Kunden auf den Markt.

Stadtwerke Oranienburg News

Storytelling-Beratung für Stadtwerke Oranienburg

Neofonie unterstützt die Stadtwerke Oranienburg in einem kreativen Kommunikationsworkshop, um ihr Online-Ableseportal mit einem Kino-Werbespot zu promoten.