Data Analytics im Forderungsmanagement bei mr. nexnet

Rechnungen, die nicht sofort bezahlt werden, bedürfen teilweise einiger Erinnerungen, Mahnungen und manchmal sogar eines Gerichtsverfahrens. Viele Fälle ziehen sich über mehrere Jahre und können sehr kompliziert werden. Mit Hilfe von Big Data und Data Analytics hat Neofonie die dabei entstehenden umfangreichen und sehr unterschiedlichen Daten analysiert, um Potenziale für den Geschäftsablauf und das Forderungsmanagement zu identifizieren.

Herausforderung

mr. nexnet GmbH ist der führende Outsourcing-Dienstleister für Massenabrechnungen im deutschen Telekommunikationsmarkt. Um die Vielzahl an Forderungen für die unterschiedlichsten Kunden zu verwalten, nutzt mr. nexnet ein spezielles softwarebasiertes Workflowsystem, in dem unterschiedliche Ereignisse, wie Rechnungen, Mahnungen, eMail- oder postalische Korrespondenz erfasst werden. Dabei entstehen große Datenmengen in heterogenen Datenstrukturen. mr. nexnet beauftragt Neofonie mit der anonymisierten Analyse der umfangreichen und sehr unterschiedlichen Datenbestände, um Potenziale für den Geschäftsablauf und das Forderungsmanagement zu identifizieren.

TASKS
  • Beratung
  • Data Analytics

Lösung

Im Mittelpunkt der Analyse standen verschiedene Fragestellungen, u.a. ob sich Ratenzahlungen lohnen, haben telefonische Mahnungen Aussicht auf Erfolg, in welchen Fällen ist die Überweisung dem Bankeinzug zu bevorzugen, ab wann ist es wirtschaftlich sinnvoll auf Forderung zu verzichten, warum zahlt ein Schuldner überhaupt?

Die Ergebnisse wiesen teilweise erhebliche Optimierungspotenziale bei den Geschäftsprozessen auf. Zum einen bei den Call-Center Aktivitäten mit Hilfe der datengetriebenen Steuerung der Outbound-Telefonate. Des Weiteren bei der Steuerung der Ansprache, das zu signifikant unterschiedlichen Erfolgswahrscheinlichkeiten führt.

Daten-Analyse
Ergebnisse
  • Migration der anonymisierten Daten in eine Big Data Infrastruktur
  • Anwendung von maschinellen Lernverfahren, u. a. Markov-Ketten und Decision Trees
  • Auswertung und Visualisierung mit dem Statistiktool „R“
  • Aufbereitung und Präsentation der Ergebnisse
Unser Kunde

mr. nexnet GmbH ist der führende Outsourcing-Dienstleister für Massenabrechnungen im deutschen Telekommunikationsmarkt und realisiert effiziente Lösungen für Bezahlverfahren, Forderungs- und Debitorenmanagement sowie Customer Service. Zu den Kunden gehören Anbieter von Sprach-, Mehrwert- und Datendiensten, Netzbetreiber sowie Unternehmen aus Handel und Dienstleistung.

Thomas Kitlitschko

Geschäftsführer

+ 49 30 24627-114

thomas.kitlitschko@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren

Gratis Usability Check mit Grant McGillivray

Ein digitales Produkt, sei es eine Website, ein Onlineshop oder eine digitale Anwendung, soll Usern ein positives Nutzererlebnis verschaffen. Wie kann dieses wichtige Ziel erreicht werden? Wie gut ist das Nutzererlebnis der eigenen Website? ION ONE gibt darauf Antworten mit einem kostenfreien Usability Check.

Noelani_Mac

noelani.de: Der neue Onlineshop für trendbewusste Frauen

Der femininen Schmuck von NOELANI erhält erstmalig eine eigene Onlinepräsenz. Von der Konzeption, über das Design bis zur Entwicklung auf Shopware 6 hat Neofonie den neuen Onlineshop umgesetzt.

KI & Forschung 09-2021

In der September-Ausgabe von „KI und Forschung“ werden die Themen Künstliche Intelligenz als Forschungsgebiet, Arbeiten in der Zukunft und Neuigkeiten von Google aus dem Search On Event vorgestellt.

ION ONE beim Digital Marketing Summit 2021

Der Digital Marketing Summit ist das Event des Jahres 2021 für Themen des digitalen Marketings und UX/UI. Axel Hillebrand von der UX-Agentur ION ONE ist mit einem Vortrag vertreten und zeigt, wie B2B-Websites in Lead-Maschinen verwandelt werden.

Whitepaper: Goldstandard für kundenspezifische Suchlösungen

Eine kontinuierliche Optimierung einer Suche ist unerlässlich. In dem Whitepaper „Goldstandard für kundenspezifische Suchlösungen“ stellt Cornelia Werk, Lead Consultant Search bei ontolux, Konzepte einer goldstandardbasierten Evaluation vor.

Index eines Buches

Neofonie startet Forschungsprojekt mit der HU Berlin

Zusammen mit dem Lehrstuhl der HU Berlin von Professor Alan Akbik, startet Neofonie das ZIM Projekt Semantische Begriffsanalyse für Information Retrieval Aufgaben (SEBIRA).

Header_Crossplan_PM

Crossplan Deutschland und Neofonie Mobile GmbH entwickeln Wrapper SDK für Audio-Apps

Mit dem neuen Wrapper SDK von Crossplan Deutschland stehen Audio-Publishern einfach und effizient alle benötigten SDKs für ein datengetriebenes App Advertising und Audio-Marketing zur Integration in die eigene App-Landschaft zur Verfügung. Radiostationen und Audio-Publisher können damit im Handumdrehen ihre Apps mit Datenmanagement-, Tracking- und Werbefunktionalitäten ausstatten.

Green_IT

Neofonie mit klimaneutraler Website

Neofonie setzt auf Green IT und ist bemüht, Emissionen so weit wie möglich zu reduzieren und Ressourcen umweltschonend einzusetzen. Jeder Klick auf neofonie.de ist klimaneutral. Neofonie unterstützt hierfür zertifizierte Klimaprojekte.

Guided Selling im B2B – digitale Vertriebsoptimierung

ION ONE unterstützt den B2B-Vertrieb, mithilfe von Guided Selling Workshops, um potenzielle Kunden effektiv zu beraten und Kunden vom Kauf zu überzeugen.

Managed Hosting mit mpex für maximale Sicherheit

Die Managed Hosting Lösungen unseres Partner mpex sorgen mit maximaler Sicherheit für beste Ergebnisse im Deployment und Betrieb von Neofonie und unser Kunden.

Core Web Vitals und deren Auswirkung auf die Webentwicklung

Mit der Einführung der Core Web Vitals Mitte Juni 2021 als zusätzliche Rankingfaktoren kommen auf die Webentwicklung neue Herausforderungen zu.

Geburtstagsverlosung bei ION ONE

ION ONE begeistert bereits seit einem Jahr seine Kunden. Feiern Sie das heutige Jubiläum mit und gewinnen Sie einen kostenfreien Workshop Ihrer Wahl.