Interaktiver Reisekatalog mit Augmented Reality Elementen

Augmented Reality hält Einzug in die Reisebranche, denn dadurch lassen sich die Vorteile des klassischen Print-Katalogs mit den Möglichkeiten von Mobile- und Onlinemedien miteinander verbinden. Neofonie realisierte mit seinem Technologiepartner appear2media ein neues Katalogkonzept für den Reiseanbieter OLIMAR Reisen und integrierte interaktive Elemente in den Reisekatalog zu Porto Santo, Madeiras kleiner Nachbarinsel.

Herausforderung

Reisekataloge sind auf Grund ihres begrenzten Umfangs und der wachsenden Internet-Angebote starkem Wettbewerb ausgesetzt. Der Portugal­ und Südeuropa­-Spezialist OLIMAR Reisen stellt sich dieser Herausforderung und ergänzt erstmals seinen Porto Santo-Reisekatalog mit Augmented Reality-Inhalten. Die Umsetzung des interaktiven und crossmedialen „Reisekatalogs der Zukunft“ ist ein gemeinsames Projekt von OLIMAR Reisen und dem IT-Unternehmen Neofonie und dessen Technologiepartner appear2media.

TASKS
  • App-Entwicklung
  • AR Integration

Lösung

Neofonie schafft mit seinem Technologiepartner appear2media ein völlig neues „Katalogkonzept“ für die Reisebranche. Der Katalog lässt sich wie gewohnt blättern, enthält aber zusätzlich auf jeder Seite digitale Verknüpfungen zu Reisevideos, Bildergalerien und zum Kundenservice. Die reale Umgebung wird dabei mit Hilfe eines mobilen Endgeräts um digitale Informationen ergänzt. Neben der Erkennung von Bildern oder Objekten mit mobilen Geräten, sind es vor allem die Elemente der Realitätserweiterungen, die den Katalog besonders machen. Durch die Kombination von Print und Mobile AR werden Kunden gebunden und durch hohe Leistungswerte begeistert.

  • Kombination von Print und Mobile App
  • Visual Automatic Content Recognition
  • Image Recognition (IR)
  • Augmented Reality (AR)

Wir haben uns der Herausforderung gestellt, Print mit Online zu verknüpfen und das Medium gemäß dem geänderten Nutzerverhalten weiterentwickelt. Ich glaube, dass wir so unsere Kunden weiterhin für den gedruckten Katalog begeistern können. Unser Reisekatalog der Zukunft ist eine Vorausschau auf die morgigen Standards in der Reisebranche.

Pascal Zahn, Geschäftsführer

Pascal Zahn, Geschäftsführer

OLIMAR REISEN

Olimar-Logo
Unser Kunde

OLIMAR Reisen ist seit über 40 Jahren der Spezialist für Portugal und Südeuropa. Ob Städtetrips, Rund- und Gourmet-Touren, Badeurlaub und Familienreisen oder Aktiv- und Golfreisen: OLIMAR entwickelt mit viel persönlichem Engagement und einem besonderen Anspruch an Qualität eine besondere Auswahl an Reiseangeboten. Das inhabergeführte Unternehmen verfolgt dabei die Philosophie, nur die Art von Urlaub anzubieten, die es auch selber machen würde.

Thomas Kitlitschko

Geschäftsführer

+ 49 30 24627-114

thomas.kitlitschko@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren

Zurück ins Büro

Die Büros von Neofonie waren zur Hochzeit der Pandemie dünn besetzt. Jetzt kehrt wieder mehr Leben ein. Wir haben Suyin Diaz zur Situation „Zurück ins Büro“ befragt.

AI-Tools auf dem Prüfstand

Immer neue AI-Tools werden auf dem Markt geschwemmt. Doch was leisten diese Tools und vor allem wie korrekt arbeiten sie? Mehr Informationen in der aktuellen Ausgabe von „KI & Forschung“.

Customer Experience – nur Kundenerfahrung zählt

Customer Experience – Schlüssel zur Kundenbindung. Wie dies gelingt, zeigen wir im Whitepaper ”Wie Versicherer von Nutzerzentrierung profitieren”.

Header_KI_Forschung_ontolux_christopher-burns-Kj2SaNHG-hg-unsplash_10_22

Autonomes Fahren auf dem Rückzug?

Ist die angekündigte Schließung von Argo AI der Tod des autonomen Fahrens? Dieses und andere Themen beleuchtet Dr. Till Plumbaum in der aktuellen Ausgabe von „KI & Forschung“.

Dastan_sexuelle_Vielfalt_Neo

Vielfalt als Stärke bei Neofonie

Vielfalt in Unternehmen ist eine Stärke. Ein Aspekt ist die sexuelle Orientierung. Wir haben Dastan Kasmamytov zu seinem ganz persönlichen Weg interviewt.

ontolux_Glossar_Header_girl-with-red-hat-OG9NZVNCnFo-unsplash_blue

Was ist Natural Language Processing

Natural Language Processing (NLP) bezeichnet die maschinelle Verwertung natürlichsprachiger Texte. ontolux stellt das Thema im KI-Blog näher vor.

KI & Forschung 09-2022

Wo steht Deutschland in Sachen Künstlicher Intelligenz made in Germany? Dr. Till Plumbaum gibt Einblicke in der aktuellen „KI & Forschung“ Ausgabe.

Anja_Unterberger-Schneck_Pflanzen

Markenwerte und Branding bei Neofonie

Was bedeutet der Slogan „Digitales in guten Händen“? Anja Unterberger-Schneck, Teamlead Marketing bei Neofonie, gibt Einblicke ins Branding.

Neofonie beim BVDVA-Kongress 2022

Axel Hillebrand, UX Consultant stellt im Vortrag Methoden zur Gewinn- und Imageoptimierung mittels User Experience beim BVDVA-Kongress 2022 online vor.

ontolux auf der Qurator-Konferenz in Berlin

Auf der Qurator-Konferenz in Berlin versammeln sich KI-Experten, um über digitale Kuratierungsmethoden im Einsatz für Unternehmen zu diskutieren.

newsbox-shopwareLizenzen

Neue Lizenzmodelle bei Shopware

Shopware ändert seine Lizenzmodelle. Mit Rise, Evolve und Beyond werden die bisherigen Professional- und Enterprise-Pakete abgelöst. Mehr… 

ION ONE bei der CX1 World Conference

Grant McGillivray und Björn Andresen von ION ONE richten einen Roundtable zum Thema Nutzerzentrierung für KMUs bei der CX1 World Conference 2022 aus.