App-Relaunch: Rademacher mit neuer Smart Home App

Der Smart Home Spezialist Rademacher hat die HomePilot App erneuert und zur zentralen Steuereinheit gemacht. Neofonie Mobile hat Rademacher beim Redesign beraten und die App entwickelt.

Smart Home Zentrale HomePilot

Die Smart Home Zentrale HomePilot von Rademacher vernetzt neben Rollläden, Jalousien, Heizungen und Lichtern noch bis zu 100 weitere Rademacher Funkobjekte miteinander. Bedienen lässt sich die Haussteuerung über die HomePilot App bequem von der Couch aus oder auch von unterwegs. Neofonie Mobile wurde mit einem Redesign beauftragt, um die App zu einem erweiterbaren Steuerelement mit ansprechendem Design zu machen.

TASKS
  • Konzeption
  • UX-Design
  • Entwicklung

TECHNICAL PLATFORMS & PARTNERS

Intuitive Bedienung

Mit der neuen HomePilot Smart Home App lässt sich die Smart Home Steuerung von Rademacher jetzt noch einfacher bedienen. Das Design überzeugt durch Übersichtlichkeit und eine intuitive Bedienung. Über das neue Dashboard in Kacheloptik lassen sich persönliche Gerätefavoriten des HomePilot-Systems anordnen und gleichzeitig bedienen, so dass eine schnellere Bedienung möglich ist. Gleichzeitig werden Warnmeldungen und Blockaden durch ein zusätzliches Zeichen oder Farben deutlich gemacht.

Nutzerfreundliches Interface

Das Design der App setzt auf eine intuitive Benutzerführung und einfache Bedienung. Dazu wurde ein modernes Interface im Material Design mit einer Aufteilung nach Gruppen und Geräten sowie übersichtliche Protokoll- und Steuerungsseiten geschaffen. Zudem wurden die Bereiche Szenen und Automationen getrennt und ein neues Konfigurationsinterface entwickelt.

Kompakte Übersicht bei 360 Geräteeinstellungen

Neben der bisherigen Bedienung der Geräte über die App, lassen sich mit der neuen Version 5 die einzelnen Geräte nun auch ganz individuell konfigurieren. Dabei wurden über 360 Geräteeinstellungen berücksichtigt, die auf kleinstem Bildschirm verständlich und aufgeräumt präsentiert werden. Zahlreiche Kombinationen aus Sonnenstand und -winkel, Uhrzeit und Windstärken ergeben eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten, um automatisierte Prozesse für das intelligente Zuhause zu schaffen.

Individuelle Konfigurationen

Mit Version 5  wurde zur Bedienung der HomePilot Zentrale neben der App auch eine Weboberfläche designt und entwickelt, die individuelle Konfigurationen der Smart Home Geräte ermöglicht.

  • native App für iOS und Android
  • intuitive Benutzerführung
  • vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten
  • neue Funktionen wie Gruppenbedienung und Sprachsteuerung
  • Material Design mit schnellem Gerätezugriff
  • Kotlin & Swift Technologie
  • Individuelle Einstellungen- und Automatisierungsmöglichkeiten

„Die neue HomePilot App ist das zentrale Steuerelement für unsere Smart Home Produkte. Bei der Entwicklung war es uns wichtig, alle Funktionen zu integrieren und gleichzeitig eine intuitive Bedienung zu schaffen.“ 

Dr. Johann Kempe, Chief Technology Officer

Benjamin Hitpass, Produktmanager Smart Home Steuerungssysteme

RADEMACHER

Unser Kunde

Rademacher bietet für jedes Zuhause clevere Smart Home Lösungen an, die die Bewohner in Ihrem täglichen Leben individuell unterstützen. Von der Smart-Home-Planung über die Installation bis zur Inbetriebnahme entwickelt und produziert das Unternehmen aus dem Münsterland Lösungen für das Smart Home.

Stefan Gerstmeier

Stefan Gerstmeier

COO Neofonie Mobile & Neofonie Polska

+ 49 30 24627-284

stefan.gerstmeier@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren

Corona-Reise-Check auf Shortlist für Deutschen Digital Award

In der Kategorie „Digital for Goods“ ist der Corona-Reise-Check des Wort & Bild Verlages für den Deutschen Digital Award 2021 nominiert. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. hat in einer Shortlist die Vorauswahl getroffen.

Corona-Reise-Check-Preview

Neofonie entwickelt Corona Reise-Check App

Die Covid-19 Pandemie verursacht u.a. im Bereich Reisen große Verunsicherung. Die Corona-Reise-Check-App begegnet der Unsicherheit mit Transparenz.

EHealth_news

Neofonie weitet Fokus auf E-Health-Bereich aus

Als neues Verbandsmitglied der VerDiGes setzt die Berliner Digitalagentur Neofonie einen neuen unternehmerisch-strategischen Schwerpunkt im E-Health Umfeld und positioniert sich damit noch klarer als Full-Service Technologiedienstleister im Gesundheitsmarkt.

ION ONE: UX-Workshop für Food-Branche

Die UX-Agentur ION ONE unterstützt Unternehmen aus der Lebensmittelbranche mit einem kostenfreien UX-Workshop dabei, ihre Produkte authentisch und emotionalisierend zu inszenieren, um Nutzer zu begeistern und zum Kauf anzuregen.

Textmining_ontolux_NER

Neue Legal NER Komponente in TXTWerk

Mithilfe von Legal NER können juristische Textbausteine, beispielsweise Paragrafen, erkannt und automatisiert extrahiert werden. So lassen sich Texte in den Bereichen Steuern, Finanzen und Recht strukturieren und für die maschinelle Weiterverarbeitung aufbereiten.

Berliner Wirtschaft: Per Klick zum Onlinehändler

Die „Berliner Wirtschaft“ betrachtet die Berliner Agenturlandschaft unter dem Aspekt der gestiegene Nachfrage an E-Commerce Lösungen in der Corona-Krise. Thomas Kitlitschko, Geschäftsführer von Neofonie, liefert Einblicke.

ontolux Logo

Neofonie gründet KI-Agentur ontolux

Neofonie verkündet den Start einer neuen KI-Agentur, die sich den Themen Text Mining, Suche und Natural Language Processing verschrieben hat. Die langjährige Forschungs- und Projektkompetenz wird ab sofort in der eigenständigen Marke ontolux gebündelt.

wir-liefern-org Screen

wir-liefern.org erhält intelligente Suche

Neofonie unterstützt wir-liefern.org mit der kostenfreien Bereitstellung des Textanalyse Frameworks TXTWerk. Das Tool verbessert die Suche zur Auffindbarkeit lokaler Geschäfte.

WorldUsabilityDay_Newsbox

World Usability Day: Suche als echtes Erlebnis

Der World Usability Day vereint Design, Usability, IT und AI in einem Event und präsentiert am 12. November 2020 neueste Trends einem bundesweiten Publikum. Cornelia Werk von Neofonie stellt eine intelligente Suche als echtes Erlebnis vor.

RV24_Vorschaubild

Relaunch der digitalen Versicherung R+V24

Für die Umsetzung von rv24.de wurde Neofonie beauftragte, die den Relaunch auf Basis des Content Management Systems Magnolia umgesetzt hat. Die Erstellung erfolgte just in time – und das mitten in der Corona-Pandemie.

2 Iphone - mit Bildschirm der "meinbezirk" App, weisser Hintergrund

Neofonie Mobile launcht „meinbezirk espresso“ App

Mit der neuen meinbezirk espresso-App baut der Verlag Regionalmedien Austria sein Portfolio aus und liefert ein modernes und innovatives App-Konzept per swipe für sein regionales News-Angebot.

SAP Silver Partner Logo

Neofonie setzt auf SAP Commerce Cloud

Als Spezialist für E-Commerce Lösung hat Neofonie die Partnerschaft mit SAP ausgeweitet und ist nun auch Implementierungspartner für die SAP Commerce Plattform.