Spanien.de wird zum interaktiven Reiseportal

Mit dem neuen Internetauftritt von spanien.de kommt ein Reiseportal auf den Markt, das alle Informationen zum Thema Spanienurlaub bietet und zur Erlebniswelt für Reisende wird. Entwickelt und umgesetzt wurde das Portal im Auftrag des Reisespezialisten alltours reiseportal von Neofonie.

spanien.de

Spanien zählt mit den Inseln Mallorca, Teneriffa, Ibiza etc. zu der beliebtesten Reisedestination der Deutschen. Um den Markt noch gezielter bedienen zu können, hat die alltours reiseportal GmbH Neofonie damit beauftragt, einen umfassenden Relaunch von spanien.de vorzunehmen. Hierbei sollte eine Internetplattform entstehen, die alle Informationen in einem Portal bündelt und den Reisenden inspiriert, umfassend über sein Reiseziel informiert und gezielt zur Buchung einer Reise animiert.

TASKS
  • Konzeption
  • Entwicklung
  • Suche
  • SEO

TECHNICAL PLATFORMS & PARTNERS
  • Magnolia CMS

Reisedesination Spanien

Das Reiseportal spanien.de wurde komplett neu gestaltet. Es entstand eine Erlebniswelt für die Reisedestination Spanien, bei der Service und Beratung im Mittelpunkt stehen und die Vorteile der Onlinebuchung mit den Vorzügen eines klassischen Reisebüros vereint wurden. Urlauber, die Spanien als Reiseland anstreben, werden von der Idee bis zur Nachberichterstattung begleitet – vor, während und nach der Reise.

Ergebnisse

Neben einer umfassenden Auswahl an Reisen, Hotels und Flügen aller führenden Reiseveranstalter wurde der Online-Auftritt mit zusätzlichen Angeboten wie dem „interaktive Reiseberater“ der auf Basis persönlicher Wünsche Empfehlungen gibt, verknüpft. So wird der Nutzer auf der Suche nach der passenden Reise inspiriert und auf unterschiedliche Weise zu den Reiseangeboten geführt.

Ergebnisse

Das Portal setzt vor allem auf redaktionellen Content, mit deren Hilfe sich der Kunde umfassend über sein Reiseziel informieren und bereits konkrete Ausflüge planen kann. Neben Insider-Tipps von Spanien-Experten werden auf Basis einer speziellen Neofonie-Lösung aktuelle Nachrichten zu den Regionen aus mehreren hundert Quellen automatisch zusammengestellt und eingebunden. Außerdem übernahm Neofonie die SEO-Maßnahmen und die Web-Analyse für eine verbesserte Sichtbarkeit. Bei der Navigation wurde in diesem Zusammenhang bewusst von der klassischen Gliederung nach Regionen abgewichen. Stattdessen ist die Navigation bei spanien.de so aufgebaut, dass immer die aktuell begehrtesten Destinationen an erster Stelle zu finden sind.

Ihr Berater

Ivo Stechow ist unser Onlinemarketing-Manager, welcher Sie mit seiner Expertise in den Bereichen SEO- & Content-Management berät und sie durch Ihr Projekt hindurch begleitet und unterstützt. Bislang konnte er Kunden durch verschiedene Branchen wie Industrie/Handwerk, IT/Software, HealthTech/Medical als auch E-Commerce, Touristik und Startups hinweg zu mehr Sichtbarkeit und qualitativen Traffic verhelfen. Als Diplom-Kaufmann hat er stets den Blick auf Zahlen und Daten sowie ein besonderes Gespür für analytische Aspekte. Dieses Bewusstsein lässt er in die Erstellung von SEO-Audits und -Analysen einfließen, mit dem Ziel Top-Rankings, höhere Click-Raten und letztlich mehr Traffic zu erreichen.

Ivo_Stechow_OnlineMarketing

Uns begeistert das einfache Contentmanagement. In Kombination mit den automatisch generierten Inhalten können wir die Seite sehr effizient aktuell halten. Und Dank der HTML5 Basis entfällt die aufwändige Pflege und Aktualisierung einzelner Applikationen für die verschiedenen Plattformen, wodurch wir Kostenvorteile realisieren können.

Dr. Johann Kempe, Chief Technology Officer

Andreas Lambeck, Geschäftsführer

alltours reiseportal

alltours-Logo
Unser Kunde

Als größter konzernunabhängiger Reiseveranstalter in Deutschland alltours ist heute der viertgrößte deutsche Reiseveranstalter und belegt im Größenvergleich der europäischen Veranstalter Rang sechs. Die alltours reiseportal GmbH ist ein Tochterunternehmen von alltours und bündelt alle Aktivitäten im Bereich der online-Reiseportale byebye.de, spanien.de und alltoursreisecenter.de.

Thomas Kitlitschko

Geschäftsführer

+ 49 30 24627-114

thomas.kitlitschko@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren

KI & Forschung 09-2022

Wo steht Deutschland in Sachen Künstlicher Intelligenz eigentlich? Dr. Till Plumbaum von ontolux geht der Frage in der aktuellen Ausgabe von „KI & Forschung“ nach.

Digitales in guten Händen – Markenwerte und Branding bei Neofonie

Was bedeutet der Slogan „Digitales in guten Händen“? Anja Unterberger-Schneck, Teamlead Marketing bei Neofonie, gibt Einblicke ins Branding.

axel-ionone

Neofonie beim BVDVA-Kongress 2022

Axel Hillebrand, UX Consultant stellt im Vortrag Methoden zur Gewinn- und Imageoptimierung mittels User Experience beim BVDVA-Kongress 2022 online vor.

QuratorConference_News

ontolux auf der Qurator-Konferenz in Berlin

Auf der Qurator-Konferenz in Berlin versammeln sich KI-Experten, um über digitale Kuratierungsmethoden im Einsatz für Unternehmen zu diskutieren. Dr. Till Plumbaum von ontolux moderiert das Q&A Panel.

newsbox-shopwareLizenzen

Neue Lizenzmodelle bei Shopware

Shopware ändert seine Lizenzmodelle. Mit Rise, Evolve und Beyond werden die bisherigen Professional- und Enterprise-Pakete abgelöst. Mehr… 

ION ONE bei der CX1 World Conference

Grant McGillivray und Björn Andresen von ION ONE richten einen Roundtable zum Thema Nutzerzentrierung für KMUs bei der CX1 World Conference 2022 aus, einem der größten Online-Branchenevents.

Newsbox_dmexco22

Neofonie auf der DMEXCO

Die größte Digitalmesse Deutschlands öffnet in wenigen Tagen die Tore. Neofonie ist vor Ort und berät unabhängig zu Content Management- und E-Commerce-Systemen und zeigt Praxislösungen für den Mittelstand auf.

Füchse_App_Header_Case

Füchse Berlin stellen neue Fan-App vor

Die Füchse Berlin präsentieren ihre neue Fan-App, die durch eine hohe Performance, neue Features und ein ganz neues Nutzererlebnis überzeugt.

Header_KI_Forschung_ontolux_christopher-burns-Kj2SaNHG-hg-unsplash_08_22 (1)

KI & Forschung 08-2022

Die neue Ausgabe der „KI & Forschung“ unserer KI-Agentur ontolux ist da: Dieses Mal hinterfragen sie die Gefahr von KI und thematisieren Deepfakes und Dall-E 2.

Digitale Technologien im Wandel bei Neofonie

Digitale Technologien haben ein enormes Wachstumspotenzial. Im Interview mit Ender Özgür, Head of Software Factories bei Neofonie, beleuchten wir den Wandel.

gartner_quadrant_DigitalCommerce

Neuer Gartner Magic Quadrant Digital Commerce 2022

Gartner veröffentlich jährlich den Magic Quadrant für Digital Commerce. Mit dabei in 2022 sind alle Commerce Partner von Neofonie.

KI & Forschung 07-2022

Die Juli-Ausgabe von KI und Forschung von ontolux gibt Tipps, wie die Sommerzeit genutzt werden kann, um sich näher mit KI und NLP zu beschäftigen.