Mit E-Commerce in eine neue Bilderwelt

Mit dem Relaunch des renommierten Online-Fotofachlabors WhiteWall konnte Neofonie technisches Know-how und Branchenkompetenz unter Beweis stellen. Gesteigerte Benutzerfreundlichkeit, Ausbau des Produkt-Portfolios sowie die Integration von Konfigurationsmöglichkeiten der Bildbearbeitung stellen nur einige der Neuerungen dar.

Herausforderung

Die Avenso GmbH möchte mit neuen Ansätzen und einem modernen Relaunch des Online-Fotofachlabors www.whitewall.com seine führende Marktposition weiter ausbauen und festigen. Vom Herzstück, dem „Konfigurator“ bis zum letzten Button, dem Bestellabschluss, wird das Portal hinsichtlich der eigenen hohen Ansprüche, absolute Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit zu bieten, überarbeitet und perfektioniert. Für die technische Entwicklung und kontinuierliche Weiterentwicklung wurde Neofonie beauftragt.

TASKS
  • Konzeption
  • Entwicklung
  • Konfigurator

TECHNICAL PLATFORMS & PARTNERS
  • RatePay
  • Grails

Lösung

Für die erfolgreiche Neugestaltung von www.whitewall.com lieferte Neofonie gekonnt die technische Umsetzung und half das WhiteWall Produkt-Portfolio zu erweitern und auszubauen. Hierzu wurden die Layouts für eine benutzerfreundliche Bedienbarkeit in Fotolabor, Fotobuch und Kunstmarkt/Bilderwelt unterteilt. Im Login Bereich kann der Nutzer Bilder konfigurieren, Fotobücher erstellen oder Bestellungen durchführen.

Ergebnisse
  • Erweiterung des Produkt-Portfolios und der Konfigurationsmöglichkeiten von Bildern
  • PHP-Web-Services, der Produktmodell und Preisberechnung anbietet
  • Individuelle Bildgrößen („auf den Millimeter genau“)
  • PDF-Generators für die Erzeugung von Fotobüchern
  • Internationalisierung/Lokalisierung neuer Märkte (UK, Nordamerika, Euro-Zone, Schweiz)
  • Migration von Nutzerdaten und Bildern auf die neue Plattform
  • Integration der RatePay API für Rechnungs- und Ratenkauf
  • Anbindung an mobile Schnittstelle für iOS
  • Ausweitung der Analyse-Möglichkeiten
  • Entlasstung des Avenso Image-Storage-System durch Cleanup-Systems

Unsere mehrfach ausgezeichneten E-Commerce Plattformen WhiteWall und KLICK zeichnen sich durch ein intuitives Frontend in Kombination mit einem soliden Backend aus. Neofonie hat die Lösungen gemeinsam mit unserem Development Team nicht nur maßgeblich entwickelt, sondern trägt auch entscheidend zum kontinuierlichen Ausbau unserer technologischen Marktführerschaft bei.

Dr. Johann Kempe, Chief Technology Officer

Holger Lendner, CEO

WhiteWall

avenso
Unser Kunde

Seit 2008 betreibt die Avenso GmbH das renommierte Online-Fotofachlabor WhiteWall. Weltweit schätzen rund 12.000 Hobby- und Profifotografen die herausragende Qualität von WhiteWall. Für die Produkte, die vorbildliche Benutzerfreundlichkeit und die geprüfte Datensicherheit wurde WhiteWall vielfach prämiert.

Thomas Kitlitschko

Geschäftsführer

+ 49 30 24627-114

thomas.kitlitschko@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren
Sofia Lisiza im Interview bei Neofonie_betriebliche Weiterbildung

Betriebliche Weiterbildung bei Neofonie – ein Erfahrungsbericht

Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zum beruflichen Erfolg und dem persönlichen Karriereweg. Sofia Lisiza berichtet im Interview von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Thema betriebliche Weiterbildung bei Neofonie.

ontolux bei der Buzzwords 2022

Qi Wu von der KI-Agentur ontolux stellt Methoden zur Ressourceneinsparung von KI-Modellen mittels Knowledge Destillation in ihrem Vortrag bei der Buzzwords 2022 in Berlin vor. Die Buzzwords Berlin konzentriert sich auf Themen wie Open-Source-Softwareprojekte, Suche, Speicherung, Streaming und Verarbeitung von großen Datenmengen.

Header_Vortrag_Qi Wu_ontolux_pietro Jeng-n6B49lTx7NM-unsplash_06_21

ontolux bei der Mind Mastering Machines 2022

Die Minds Mastering Machines (M3) Konferenz wendet sich an Softwareentwickler, Data Scientists und Forschende, die Machine Learning und KI-Anwendungen entwickeln. Qi Wu von der KI-Agentur ontolux stellt Methoden zur Ressourceneinsparung von KI-Modellen mittels Knowledge Destillation in einem Vortrag vor.

KIFE_042022

KI und Forschung 04-2022

Die nächste Runde der großen Machine Learning-Modelle ist eingeleitet und GPT-3 und T5 sollen in Rente geschickt werden. In der ontolux „KI und Forschung“- Reihe gibt Dr. Till Plumbaum wieder Einblicke in aktuelle KI-Themen.

Rennfahrer

Wie es B2B Webseiten gelingt, mehr Service zu bieten

Ein durchdachtes UX-Design verwandelt B2B-Websites in ein effizientes Service-Instrument. In der Marconomy gibt UX-Experte Axel Hillebrand Tipps, worauf B2B-Marketer achten sollten.

Kind und Karriere – Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei Neofonie

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für viele Eltern eine Herausforderung und erfordert familienfreundliche Unternehmenskulturen. Wie familienfreundlich ist Neofonie ? Wir haben Khayrat Glende, Head of Quality Management dazu befragt.

Entity Linking mit Doccano und TXTWerk

Zum Labeling von Entitäten hat ontolux das Open Source-Annotationstool Doccano mit der Anbindung an das hauseigene Textanalyse-Framework TXTWerk in einem Fork eingebunden, um eigene Entity Linking Annotationen zu erstellen.

Mit UX-Design die Candidate Experience optimieren

Erfahren Sie die zehn Must-Knows für ein optimales Karriereportal oder lassen Sie unsere Experten von ION ONE einen Blick auf Ihre Karriereseite werfen, um Optimierungspotenziale zu identifizieren für mehr Bewerber.

KIFE_3_2022

KI & Forschung 03-2022

Google bekommt Konkurrenz, doch bringen neue KI-gestützte Suchmaschinen wirklich eine Besserung für Nutzer? In unserer „KI und Forschung“- Reihe gibt Dr. Till Plumbaum wieder Einblick in aktuelle KI-Themen.

Viele Generationen – ein Team – Neofonie

Wir haben Joachim Schneider und Philip Kramwinkel befragt: Was eint und unterscheidet ihre Generationen und wie bereichern sie sich aus ihrer Sicht in der Zusammenarbeit bei Neofonie?

Neofonie gibt Praxistipps beim IHK Digitalisierungsforum

Um die regionale Wirtschaft bei Digitalisierungsfragen zielgerichtet unterstützen zu können, treffen sich die 79 bundesweit vertretenen Industrie und Handelskammern holen beim IHK Digitalisierungsforum in Dortmund. Neofonie ist als Partner der IHK Digital vor Ort und gibt Einblicke in die Praxis.

Neofonie ist neuer Contentful Partner

Contentful hat sich zu einem wichtigen Akteur für digital orientierte Unternehmen entwickelt, die ihre Inhalte optimal nutzen wollen, um ihren Kunden das beste digitale Erlebnis zu bieten. Neofonie nimmt Contentful in sein Partnerportfolio auf und unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung und Implementierung.