Neofonie relauncht Webportal des Travel Industry Club

Der Travel Industry Club (TIC) gilt als die fĂŒhrende Networking-Plattform fĂŒr Entscheider und FĂŒhrungskrĂ€fte der Reiseindustrie. Mit dem Relaunch der Website beauftragt der TIC die Neofonie und die Werbeagentur Shanghai Berlin.
TIC - Neofonie Kunde

Herausforderung

Der Internetauftritt stellt die wesentliche Kommunikationsplattform fĂŒr den Club und seine ĂŒber 750 Mitglieder dar. Um die Position des Travel Industrie Clubs weiter zu stĂ€rken und auszubauen, soll die Website rumdum erneuert werden. Im Mittelpunkt stehen ein frisches, neues Design, die Erweiterung der Funktionen, die Optimierung der User Experience fĂŒr das mobile Nutzerverhalten sowie ein leichtgewichtiges Content-Management-System zur Pflege und Verwaltung der Inhalte. Zusammen mit der Kreativagentur Shanghai Berlin (Kreativ-Konzept, visuelle Gestaltung) setzte Neofonie den Relauch um.

Unsere Lösung

Die Website des Travel Industry Clubs wurde von Grund auf erneuert und durch ein modernes Erscheinungsbild, klare Strukturen und ein responsives Design ersetzt. Die Basis bildet das Content Management System WordPress und die dafĂŒr zur VerfĂŒgung stehenden Plugins und Templates, die individuell an die BedĂŒrfnisse des Kunden angepasst wurden. Die bisherigen Funktionen wie der Eventkalender, der News-Bereich sowie der Mitgliederbereich wurden neu strukturiert und erweitert. Im News-Bereich wurden mehrere branchenspezifische News-Feeds integriert, die dynamisch nach PopularitĂ€t angezeigt werden. Neu ist auch der TIC TV Bereich, in dem zahlreiche Videos zur VerfĂŒgung stehen.

Technologien

  • WordPress CMS
  • Docker Container Technologie
  • responsive Design

Fit fĂŒr das mobile Zeitalter

Mit dem Relaunch ist das Portal nun auch fĂŒr mobile-Nutzer optimiert. Ganz gleich, ob Smartphone und Tablet, ob iPhone, iPad oder Android-Smartphone, die Inhalte werden auch allen mobilen EndgerĂ€ten optimal dargestellt.Über Share Buttons und der Integration von Facebook Posts wurden Social Media KanĂ€le angebunden, die den Netzwerk-Charakter des TIC Rechnung tragen.

Agile Umsetzung mit Docker Technologie

Die Entwicklung erfolgte nach dem DevOps Konzept mit automatisierten Release- und Deployment-Zyklen und der Nutzung der Docker Container Technologie. HierfĂŒr wurden die Applikationen in Docker Container gepackt, wodurch u.a. ein schnelles Ausrollen von Funktionen, ein einfaches Backup Handling und ein ressourcensparender Betrieb und Hosting der Website möglich ist. Der Kunde spart dadurch Zeit und auch zukĂŒnftig Ressourcen.

Backend fĂŒr Redakteure

Damit die Redakteure und Autoren flexibel bleiben, wurde das Backend individualisiert, ein erweitertes Rechte-Management eingefĂŒhrt, sowie die Post-Types samt Filterfunktionen nach den WĂŒnschen des TIC angepasst. Das Backend bietet zudem die Möglichkeit, Inhalte individuell und damit zielgruppenspezifisch auszuliefern, um beispielsweise auf regionale Gegebenheiten einzugehen.

Unser Kunde

Der Travel Industry Club ist die zentrale Networking-Plattform der deutschen Reiseindustrie und bringt die Macher und Beweger der gesamten Reiseindustrie – Freizeit- und GeschĂ€ftsreise – zusammen. Mit seinen fast 750 Mitgliedern ist der TIC der einzige Wirtschaftsclub, in dem Entscheider sĂ€mtlicher Segmente der Reisebranche organisiert sind.

Was können wir fĂŒr Sie tun?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Partner sind, der Ihre digitalen Projekte vorantreibt und Sie als IT Dienstleister partnerschaftlich berĂ€t und technologisch betreut, dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns ĂŒber Ihre Anfrage.

Thomas Kitlitschko
Thomas Kitlitschko
GeschĂ€ftsfĂŒhrung
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany

Weitere Referenzen