Stuttgarter Zeitung setzt auf mobile Publishing Lösung

Die Stuttgarter Zeitung baut ihr mobiles Angebot aus und setzt auf eine iPad Lösung der Neofonie Mobile. Die neu entstandene „StZ digital Plus“-App verbindet Komfort-Funktionen mit multimedial angereicherten Inhalten, die für ein erstklassiges Lesevergnügen sorgen.

Herausforderung

Im Jahr 2015 entwickelte Neofonie Mobile auf Basis der “Mobile Publishing Lösung – Anchor” die iPad App der Stuttgarter Zeitung „StZ Digital Plus“. Um der stetig steigenden Anzahl der digitalen Nutzer auf mobilen Endgeräten ein vollumfängliches Portfolio zu bieten, sollte die Stuttgarter Zeitung sowohl für iOS als auch für Android auf Smartphone und Tablet verfügbar sein. Neben hoher Performance und Usability lag die Anforderung vor allem darin, die Verlagsangebote über die App zu kommerzialisieren. Zudem sollte die Ausspielung der Inhalte automatisiert und ressourceneffizient gestaltet werden.

Unsere Lösung

Mit dem Update der Mobile Publishing Plattform auf Version 2.5 ist die „StZ digital Plus“-App seit September 2016 nun auch für iOS und Android Geräte gleichermaßen verfügbar. Die Lösung mittels einer Plattform ermöglicht es, die Inhalte aus dem System des Verlags auf mobile Devices automatisiert auszuspielen und in Darstellung und Navigation optimal an alle Medien und Bildschirmformate anzupassen. Damit steht die Stuttgarter Zeitung dem größten Teil mobiler Nutzer zur Verfügung.

Hohe Performance

Updates von Ausgaben finden nachts und am Morgen statt und werden dem Leser als aktualisierte Version zur Verfügung gestellt. Die Neuigkeiten vom späten Vorabend und Morgen sind somit in die Ausgabe integriert. Der Nutzer kann während des Downloadprozesses auf bereits heruntergeladene Inhalte zugreifen. Als Anreicherung der Ausgabe werden Bildergalerien und interaktive Grafiken eingesetzt, die Bestandteil der Ausgabe sind und dadurch auch offline nach dem Download genutzt werden können. Videos sind als Stream in die Ausgabe integriert. Damit eine Ausgabe auch zügig bei mobiler Datenverbindung herunter geladen werden kann und zur Performanceoptimierung, wurde großer Wert auf das Datenvolumen der Ausgaben gelegt.

 

InApp-Käufe

Die App bietet InApp-Käufe einzelner Ausgaben als auch für Abonnements an. Für Verlagskunden steht ein gesonderter Login zur Verfügung, ohne dass der Kauf über den AppStore oder Google Play erforderlich ist. Weitere Funktionen, wie u.a. das Tracking oder Sharefunktionen wurden integriert. Zum Einsatz kamen dabei verschiedene JavaScript-Technologien wie requireJS, pureMVC, jQuery, underscoreJS, Flexslider und JSON.

Zum Apple Store

Highlights

  • Integration für InApp Käufe
  • Anzeige des Inhaltes über HTML-Templates
  • Multimediale Erweiterung von Artikeln in Form von interaktiven Grafiken
  • Umfangreichen Bildergalerien und Videos
  • Umsetzung progressiver Downloads zur Performancesteigerung
  • Integration von Google Analytics als Tracking Tool
  • Individualisiertes Archiv für “Meine Ausgaben” und “Meine Artikel”

Über die Stuttgarter Zeitung

Die „Stuttgarter Zeitung“ ist eine Regionalzeitung für Stuttgart und Baden Württemberg mit überregionalem Anspruch. Täglich wird aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport sowie zu Neuigkeiten aus Stuttgart und den Nahkreisen berichtet. Der Verlag Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG gehört zu 100% der Mediengruppe Süd, die wiederum anteilig zur Südwestdeutschen Medien Holding (SWMH) gehört, eine der drei größten Tageszeitungsgruppen in Deutschland.

"Mit „StZ digital Plus“ bieten wir, nach der „SZ Digital“, die zweite App eines SWMH-Verlags an, mit der wir unsere Zeitungsinhalte automatisiert und optimiert auf das iPad bringen und kommerzialisieren können. Die APP-Lösung von Neofonie Mobile bot hierfür ideale Voraussetzungen für eine synergetische Umsetzung."

− Ralf Scherer, Leitung Produktmanagement Digital, SWMH

Was können wir für Sie tun?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Partner sind, der Ihre digitalen Projekte vorantreibt und Sie als IT Dienstleister partnerschaftlich berät und technologisch betreut, dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.1

Stefan Gerstmeier
Stefan Gerstmeier
Chief Operating Officer Neofonie Mobile
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany

Weitere Referenzen