Amor.de: Vom Relaunch zum Ausbau des Onlinehandels

Seit über 40 Jahren vertreibt Amor Echtschmuck und ist Europas Marktführer im mittleren Preissegment. Jetzt stellt die Schmuckmarke ihren neuen Onlineshop vor, der von Neofonie konzeptioniert, designt und umgesetzt wurde.

Relaunch

Jährlich vertreibt Amor über 8 Millionen Schmuckstücke an über 3.000 Points of Sale in 21 Ländern weltweit. Zukünftig soll der Onlineshop zur neuen digitalen Bühne von bis zu 20.000 Produkten und zum wichtigsten Kommunikationsinstrument der Marke Amor werden. Neofonie hat hierfür den Onlineshop auf Basis von Shopware 6 auf ein neues Level gehoben.

TASKS
  • Konzeption
  • Design
  • Entwicklung
  • Betrieb

User Experience

Im Mittelpunkt des Shops steht ein unverwechselbares Nutzererlebnis mit der Marke und den Schmuckstücken. Der Nutzer erlebt eine durchdachte Benutzerführung, taucht in großflächige Bilderwelten ein und kann sich durch ein breites Infotainment-Angebot aus Geschichten zu den Schmuckstücken inspirieren lassen. Der Nutzer wird so durch das breite Produktangebot geführt, findet Anregungen und entdeckt einzigartige Schmuckstücke – ganz gleich auf welchem Gerät. Das sympathische und aufgeräumte Design unterstreicht dabei sowohl die Qualität der Produkte als auch das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis.

Shopware 6

Bei der Konzeption des Shops wurde auf eine hohe Flexibilität geachtet. Das Headless Shopsystem Shopware 6 liefert dazu die passende Basis. Es eröffnet Amor vielfältige Möglichkeiten zu wachsen, neue Services anzubieten und damit den Kundenbedürfnissen nachzukommen. Landingpages, Produkt- und Kategorieseiten können modular an Bedürfnisse angepasst und durch Social Media und Storytelling-Elemente ergänzt werden.

  • 20.000 Produkte
  • Skalierbare und flexible Shoplösung
  • Mobile First Ansatz
  • Entwicklung von Frontend und Backend
  • Adaptionsfähig für weitere Amor Marken

“Dank Neofonie ist es gelungen, uns mit dem neuen Onlineshop im E-Commerce neu zu positionieren, unsere Marke zu stärken und unsere Kunden in eine Welt aus Gold, Silber und funkelnden Edelsteine eintauchen zu lassen.”

Maximilian Schreiner, Vice President E-Commerce bei Amor

Maximilian Schreiner, Vice President E-Commerce bei Amor

Amor

Unser Kunde

Die Amor Gruppe zählt zu den erfolgreichsten, europäischen Schmuckanbietern. 1978 gegründet, ist die Amor Group heute in 21 Ländern vertreten und mit der eigenen Schmuckmarke amor Marktführer in Europa für Echtschmuck aus Sterling Silber und Gold in großer Auswahl zu erschwinglichen Preisen.

Jörg Krahnert

Jörg Krahnert

Senior Sales Manager

+ 49 30 24627-273

joerg.krahnert@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren
Mittelstandskonferenz

Neofonie auf der BMBF-Mittelstandskonferenz in Berlin

Auf der BMBF-Mittelstandskonferenz stellt Neofonie mit ihrer KI-Agentur ontolux die beiden Forschungsprojekte „Tech2Text“ und „AI4SCM“ vor.

Neofonie auf der GTM-Conference in Berlin

Jan-Tilmann Seipp von Neofonie stellt gemeinsam mit David Harbecke (DFKI) und Felix Köhler (inpro) Ergebnisse vom kollaborativen Forschungsprojekt „Text2Tech“ vor.

Newsbox_contenful_SAP

Content Commerce mit SAP und Contentful

Die Composable Content Platform von Contentful steht jetzt auch als App für die SAP Commerce Cloud zur Verfügung. Als Contentful und SAP Partner unterstützt Neofonie Unternehmen, beide Systeme bestmöglich zu nutzen.

newsbox-Axel-digitale_leute

Search UX auf dem Digitale Leute Summit

Der Digitale Leute Summit ist Deutschlands führende Konferenz rund um die digitale Produktentwicklung. Axel Hillebrand von Neofonie stellt das Thema Search UX vor.

Arzt mit einem Mobiltelefon in den Händen

Herausforderungen für Innovatoren im komplexen E-Health-Markt

Der E-Health-Markt bietet viele Möglichkeiten für digitale Medizinprodukte, ist jedoch anspruchsvoll. Welche Herausforderungen gibt es für Unternehmen?

Portrait von Poppe Poppe

Wandern zwischen den Welten – von den USA nach Berlin

Es ist der Traum vieler Deutscher in die USA auszuwandern. Poppe wanderte nach Deutschland aus und ging nach Berlin. Ein Interview über ganz persönliche Erfahrungen.

Neofonie erhält Deep Tech Award 2023

Neofonie erhält Deep Tech Award 2023 in der Kategorie IT-Security von der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe. Bei dem eingereichten Projekt kommt TXTWerk zur Anwendung.

EHealth_news

Zertifizierung nach ISO 13485 – Gesundheit braucht Qualität

Neofonie ist zertifiziert nach ISO 13485. Erfahren Sie, was die Zertifizierung nach der Norm beinhaltet und welche Vorteile sie bringt.

ontolux bei der Berlin Buzzwords 2023

Bei der Berlin Buzzwords stellen Qi Wu, Bertram Sändig von ontolux am 19.06.23 in ihrem Vortrag domänenspezifische Ontologien in der IT-Sicherheitsbranche im Bereich ML vor.

Carolin Meyer Senior Projektmanagerin steht vor einer Wand mit Bemalung, modern mit Robotern, Linien usw.

Women in Tech – Projektmanagement in der IT

Frauen im IT-Projektmanagement sind selten. Carolin Meyer, Senior Projektmanagerin bei Neofonie, beschreibt ihren Weg in die IT-Branche und ihren Berufsalltag.

Thomas_Interview

Qualitätssicherung im Healthcare Markt

Was Qualitätssicherung im Healthcare Markt für die Softwareentwicklung bedeutet, erklärt Thomas Kitlitschko, CEO der Digitalagentur Neofonie.

Neofonie_25th_adjustments_Header

Neofonie feiert 25 Jahre

Neofonie hat sich mit der ersten deutschen Internetsuchmaschine hin zur führenden Digitalagentur entwickelt, wie das aktuelle Internetagenturranking des BVDW zeigt.