HUK-COBURG – Meine Gesundheit App

Die HUK-COBURG bietet ihren Kundinnen und Kunden ein umfassendes digitales Leistungspaket rund um
das Thema Gesundheit, vereint in einer App. Neofonie unterstützt das Produkt durch Expertise in der
Android Entwicklung.

Meine Gesundheit-App der HUK-COBURG

Körperlich und mental gesund bleiben – ein häufig genannter Wunsch, wenn es um Erwartungen an die eigene Zukunft geht. In den letzten Jahren hat sich dieser bloße Wunsch zu einer Lebenseinstellung entwickelt. Gesundheit ist „das“ neue Statussymbol: Zukünftig wird sie keine sporadische Nebenrolle mehr spielen und sich auf den jährlichen Check Up beim Arzt beschränken, sondern nachvollziehbar und individualisiert im Alltag der Menschen integriert sein. Diese Entwicklung ebnet den Weg für das Gesundheitssystem der Zukunft und somit auch für innovative Produkte.

 

TASKS
  • Konzeption
  • UX Design
  • Entwicklung

TECHNICAL PLATFORMS & PARTNERS
  • Android

Ergebnisse


Mit der App „Meine Gesundheit“ folgt die HUK-COBURG diesem Trend, indem sie Ihren Kundinnen und Kunden sowohl als Ratgeber, Selbstverwaltungs-Tool und Anbieter interaktiver Services in
Gesundheitsfragen begegnet. Was als reine Informationsquelle rund um Auslandsreisen startete, entwickelte sich in Zusammenarbeit mit Neofonie zu einem digitalen Begleiter, der sowohl in präventiver als
auch betreuender Form fungiert. Die App umfasst dabei Features wie ein interaktives Rückentraining, ein Gesundheits-ABC, ein flexibles Angebot für Online-Sprechstunden sowie wie die Möglichkeit der digitalen Einreichung und Verwaltung von Rechnungen, Verträgen und persönlichen Daten.

Ergebnisse

Eine einfach bedienbare, auf Treffer optimierte Suchfunktion, die Ergebnisse besser und leichter zugänglich präsentiert – das war das Ziel. Die bestehende Suche auf der Website huk.de wurde technisch sowie in Bezug auf Design und Usability grundlegend überarbeitet. 

Im Ergebnis konnten nicht nur Schnelligkeit und Qualität der Suchergebnisse verbessert werden, sondern auch ihre Darstellung: Bestimmte Inhalte können nun direkt in den Suchergebnissen angezeigt und zielgerichtet durch die HUK selbst bespielt werden, etwa saisonal oder zu bestimmten Anlässen. 

Finden statt Suchen führt zu einem neuen Kundenerlebnis, schafft Begeisterung und ermöglicht nicht zuletzt Crosselling-Potenziale.

HUK Suche

Unsere neue App ist ein weiterer Schritt, um mithilfe zusätzlicher Services unsere Wettbewerbsfähigkeit und unsere Kundennähe zu stärken.

Melanie Kollarsch

Melanie Kollarsch

Marketing Huk coburg

Unser Kunde

Mit über elf Millionen Kunden ist die HUK-COBURG der große Versicherer für private Haushalte mit traditionell preisgünstigen Angeboten von der Kfz-Versicherung über Haftpflicht-, Unfall-, Sach- und Rechtsschutzversicherung bis hin zur privaten Kranken-, der Lebens- sowie der privaten Rentenversicherung. Die HUK-COBURG mit Sitz in Coburg beschäftigte Ende 2016 insgesamt über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Stefan Gerstmeier

COO Neofonie Mobile & Neofonie Polska

+ 49 30 24627-284

stefan.gerstmeier@neofonie.de

Das könnte Sie interessieren
TextMining_Illustration

Neues Forschungsprojekt Text2Tech

Ziel ist die Erforschung und Entwicklung automatisierter Methoden zur Technologiebeobachtung am Beispiel der Automobilbranche.

Work-Life-Balance-Maßnahme Sabbatical bei Neofonie

Sabbatical als ein Work-Life-Balance-Instrument kann eine Auszeit vom Job ermöglichen und Träume erfüllen. Markus von Neofonie schildert seine ganz persönlichen Erfahrungen zum Thema.

Header_Fuechse

Neofonie Mobile ist offizieller Partner der Füchse Berlin 

Der Handball-Bundesligist Füchse Berlin erneuert sein digitales Angebot und holt sich Neofonie Mobil als offizieller App-Partner der Füchse Berlin an Board.

Google Analytics 4 kommt – Was jetzt zu tun ist

Das Webanalyse-Tool Google Analytics, Universal Analytics (GA3) wird am 01. Juli 2023 komplett auf Google Analytics 4 (GA4) umgestellt. Ivo Stechow – SEO-Experte bei Neofonie sagt wie die Umstellung gelingt.

Header_KI_Forschung_ontolux_christopher-burns-Kj2SaNHG-hg-unsplash_05_22

KI & Forschung 05-2022

Wie kann künstliche Intelligenz in der Justiz unterstützen? Diese und weitere Themen stellt Dr. Till Plumbaum in der aktuellen „KI und Forschung“- Reihe vor.

Sofia Lisiza im Interview bei Neofonie_betriebliche Weiterbildung

Betriebliche Weiterbildung bei Neofonie – ein Erfahrungsbericht

Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zum beruflichen Erfolg und dem persönlichen Karriereweg. Sofia Lisiza berichtet im Interview von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit dem Thema betriebliche Weiterbildung bei Neofonie.

ontolux bei der Buzzwords 2022

Qi Wu von der KI-Agentur ontolux stellt Methoden zur Ressourceneinsparung von KI-Modellen mittels Knowledge Destillation in ihrem Vortrag bei der Buzzwords 2022 in Berlin vor. Die Buzzwords Berlin konzentriert sich auf Themen wie Open-Source-Softwareprojekte, Suche, Speicherung, Streaming und Verarbeitung von großen Datenmengen.

Header_Vortrag_Qi Wu_ontolux_pietro Jeng-n6B49lTx7NM-unsplash_06_21

ontolux bei der Mind Mastering Machines 2022

Die Minds Mastering Machines (M3) Konferenz wendet sich an Softwareentwickler, Data Scientists und Forschende, die Machine Learning und KI-Anwendungen entwickeln. Qi Wu von der KI-Agentur ontolux stellt Methoden zur Ressourceneinsparung von KI-Modellen mittels Knowledge Destillation in einem Vortrag vor.

KIFE_042022

KI & Forschung 04-2022

Die nächste Runde der großen Machine Learning-Modelle ist eingeleitet und GPT-3 und T5 sollen in Rente geschickt werden. In der ontolux „KI und Forschung“- Reihe gibt Dr. Till Plumbaum wieder Einblicke in aktuelle KI-Themen.

Rennfahrer

Wie es B2B Webseiten gelingt, mehr Service zu bieten

Ein durchdachtes UX-Design verwandelt B2B-Websites in ein effizientes Service-Instrument. In der Marconomy gibt UX-Experte Axel Hillebrand Tipps, worauf B2B-Marketer achten sollten.

Kind und Karriere – Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei Neofonie

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für viele Eltern eine Herausforderung und erfordert familienfreundliche Unternehmenskulturen. Wie familienfreundlich ist Neofonie ? Wir haben Khayrat Glende, Head of Quality Management dazu befragt.

Entity Linking mit Doccano und TXTWerk

Zum Labeling von Entitäten hat ontolux das Open Source-Annotationstool Doccano mit der Anbindung an das hauseigene Textanalyse-Framework TXTWerk in einem Fork eingebunden, um eigene Entity Linking Annotationen zu erstellen.