B2B E-Commerce: Rausch bedient Geschäftskunden

Der Edelchocolatier Rausch setzt seine Digitalisierungsstrategie fort und hat Neofonie damit beauftragt, einen speziell auf die Bedürfnisse von Geschäftskunden wie Hotels, Behörden, Großkunden und Kleinunternehmen zugeschnittenen B2B-Onlineshop zu erstellen.
Rausch Logo Referenz Neofonie

Herausforderung

Nachdem der B2C Shop des Schokoladenherstellers Rausch im letzten Jahr den Vertrieb über den Einzelhandel abgelöst hat, baut Rausch seine Digitalisierungsstrategie weiter aus. Um seine Geschäftskunden ebenfalls online bedienen zu können, wurde Neofonie damit beauftragt, einen B2B- Onlineshop mit spezifischen Anforderungen an ein Geschäftskundenportal zu erstellen. Dabei stehen Service und Support an erster Stelle.

Unsere Lösung

Das Herzstück des Geschäftskundenportals ist das persönliche Benutzerkonto, in dem die Kunden nach Registrierung, sowohl den aktuellen Status aller getätigten Bestellungen einsehen sowie ihre persönlichen Daten verwalten können. Geschäftskundenbestellungen können beliebig an mehrere Adressen versendet werden.

Technisch basiert das Geschäftskundenportal, ebenso wie der B2C-Shop, auf der Shopsystemlösung shopware mit einer implementierten Schnittstelle zu SAP, die die automatisierte Abwicklung der Prozesse in der Warenwirtschaft und der Rechnungsstellung ermöglicht.

Schritt für Schritt zum individuellen Angebot

Mit dem Angebotsassistenten bietet Rausch Geschäftskunden die Möglichkeit auf direktem Wege eine elektronische Angebotsanfrage zu stellen. Angebotsanfragen können sich sowohl auf konkrete Produkte als auch den individuellen Bedarf beziehen.

Geschenkeservice

Über den Geschenkeservice lassen sich Einzelbestellungen oder auch Sammelbestellungen für bis zu 100 Empfänger durchführen. Die Adressdaten können dabei einzeln eingegeben oder über eine Upload-Funktion hochgeladen werden. So lassen sich mit wenigen Klicks beispielsweise Geschenke an Geschäftspartner versenden oder Filialen beliefern.

Transparente Abläufe

Für die buchhaltärischen Abläufe wurde eine Schnittstelle mit SAP geschaffen, so dass Auftragsbestätigungen, Rechnungen und Lieferscheine mandantenfähig per Mail versendet werden.

Mandantenfähigkeit

Im Backend lassen sich Preisstaffelungen und Rabatte einrichten. Dies ermöglicht es Rausch, individuell auf spezielle Wünsche eingehen und auf Marktsituationen reagieren zu können.

Highlights

  • Mandantenfähig
  • Geschenkeservice bis 100 Empfänger
  • Individualisierung durch Angebotsassistent
  • Rabatte und Preisstaffelungen möglich
  • shopware Shopsystem mit SAP Schnittstelle

Rausch GmbH

Seit 1918 bereitet Rausch exzellente Schokoladen aus reinen Zutaten und nach höchsten Qualitätsmaßstäben. Das Familienunternehmen ist heute in fünfter Generation einer treuen und internationalen Kundschaft mit höchsten Ansprüchen verpflichtet, die sich mit Rausch die sensationelle Welt von Schokolade immer wieder neu erschließen kann. Seine Edelkakaos bezieht Rausch seit Ende der 90er Jahre direkt von den Plantagen in den Herkunftsregionen: eine ideelle und ökonomische Entscheidung für höchste Qualität. Aus reinen Edelkakaos sortentypische Schokoladen zu machen, erfordert absolute Hingabe von Anfang an.
www.rausch.de

Was können wir für Sie tun?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Partner sind, der Ihre digitalen Projekte vorantreibt und Sie als IT Dienstleister partnerschaftlich berät und technologisch betreut, dann sprechen Sie uns an. Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Thomas Kitlitschko
Thomas Kitlitschko
Management
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany

Weitere Referenzen