Neofonie integriert Augmented Reality in Porto Santo Katalog von OLIMAR Reisen

4. März 2014

Der Portugal­ und Südeuropa­-Spezialist OLIMAR Reisen stellt auf der ITB Berlin den ersten Print-Reisekatalog mit Augmented Reality-Elementen vor. Leser des Katalogs können multimediale Inhalte wie Videos, Bildergalerien oder aktuelle Reiseangebote abrufen, indem sie einzelne Elemente und Abbildungen mit dem Smartphone oder Tablet einscannen. Der Katalog vereint die Vorteile des klassischen Print-Katalogs mit den Möglichkeiten von Mobile- und Onlinemedien. Die Umsetzung des interaktiven und crossmedialen „Reisekatalogs der Zukunft“ ist ein gemeinsames Projekt von OLIMAR Reisen und dem IT-Unternehmen Neofonie und dessen Technologiepartner appear2media.

Neofonie integriert Augmented Reality in Porto Santo Katalog

Augmented Reality hält Einzug in die Reisebranche. Mit der „erweiterten Realität“ setzt OLIMAR auf eine Technologie, die es den Kunden einfach macht, mit ihrem Smartphone oder Tablet ergänzende Informationen zu Reisedestinationen und Angebote aufzurufen. Der Reiseanbieter präsentiert hiermit als einer der ersten seiner Branche ein völlig neues Katalogkonzept. Bei der Verbindung des Katalogs mit der digitalen Welt setzte Neofonie auf die so genannte „Visual Automatic Content Recognition“, zu der auch die Techniken wie Image Recognition (IR) und Augmented Reality (AR) gehören. Neben der Erkennung von Bildern oder Objekten mit mobilen Geräten (IR), sind es vor allem die Elemente der Realitätserweiterungen (AR), die den Katalog besonders machen. Die reale Umgebung wird dabei mit Hilfe eines mobilen Endgeräts um digitale Informationen ergänzt. Der Katalog lässt sich wie gewohnt blättern, enthält aber zusätzlich auf jeder Seite digitale Verknüpfungen zu Reisevideos, Bildergalerien, Gewinnspielen und zum Kundenservice. Zudem werden die Urlaubsangebote im Katalog um digitale Angebote ergänzt.

 

Pascal Zahn, Geschäftsführer bei OLIMAR Reisen, sieht in der Kombination von Print und Online die Zukunft des Reisekatalogs: „Touristische Themen sind einfach prädestiniert für eine multimediale Aufbereitung. Aber auch der gedruckte Reisekatalog bietet viele Vorteile für unsere Kunden und wird so schnell nicht aussterben. Wir haben uns der Herausforderung gestellt, Print mit Online zu verknüpfen und das Medium gemäß dem geänderten Nutzerverhalten weiterentwickelt. Ich glaube, dass wir so unsere Kunden weiterhin für den gedruckten Katalog begeistern können. Unser Reisekatalog der Zukunft ist eine Vorausschau auf die morgigen Standards in der Reisebranche.“

Zur Referenz: Interaktiver Reisekatalog mit Augmented Reality Elementen

 

Über OLIMAR Reisen

OLIMAR Reisen ist seit über 40 Jahren der Spezialist für Portugal und Südeuropa. Ob Städtetrips, Rund- und Gourmet-Touren, Badeurlaub und Familienreisen oder Aktiv- und Golfreisen: OLIMAR entwickelt mit viel persönlichem Engagement und einem besonderen Anspruch an Qualität eine besondere Auswahl an Reiseangeboten. Das inhabergeführte Unternehmen verfolgt dabei die Philosophie, nur die Art von Urlaub anzubieten, die es auch selber machen würde.

OLIMAR Reisen ist bekannt durch die vielen Service-Vorteile wie Rundreisen in unterschiedlichen Hotelvarianten, bequeme Hotel-Direkttransfers, kompetente Beratung und flexibles Buchen. Alle Reisen sind als klassisches Komplettprogramm oder als individuelle Bausteinreise verfügbar.

Über Neofonie

Neofonie ist führender Fullservice-Dienstleister für IT-, Web- und mobile Lösungen, von der Beratung, Konzeption, Design und Entwicklung bis hin zum Betrieb. 180 Mitarbeiter von Neofonie und dem Tochterunternehmen Neofonie Mobile in Berlin und Hamburg entwickeln Next-Generation Lösungen für Kunden wie eBay, kalaydo.de, Wort & Bild Verlag, whitewall.de, Yapital/Otto, Audi, Deutsche Post und Olympus. Neofonie wurde 1998 im Zuge der Entwicklung der ersten deutschen Suchmaschine „Fireball“ gegründet.

Presseverteiler

Gerne informieren wir Sie als Vertreter der Presse regelmäßig mit unseren Pressemeldungen. Senden Sie uns dazu eine E-Mail an presse@neofonie.de

Ihre Ansprechpartner

Anja Unterberger-Schneck
Anja Unterberger-Schneck
Marketing Managerin
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany
Sinan Arslan
Sinan Arslan
Marketing & PR
neofonie GmbH
neofonie GmbH
Robert-Koch-Platz 4
10115 Berlin
Germany

Tweets

User-Logo
Neofonie GmbH  @neofonie
@janM11040958 sie finden die slides jetzt bei slideshare unter folgendem Link: https://t.co/4YML61IIrF 
User-Logo
Neofonie GmbH  @neofonie
@janM11040958 die Datei ist leider sehr groß. Könnten Sie mir Ihre E-Mail Adresse mitteilen, dann sende ich Ihnen die Datei per wetransfer. 
User-Logo
Neofonie GmbH  @neofonie
@janM11040958 Nein, leider nicht. Es gibt nur die Slides zum Vortrag. Möchten Sie diese haben? 

Über Neofonie

Neofonie konzipiert und entwickelt individuelle Softwarelösungen und Businessanwendungen für Web, Mobile und IT.

Als IT Dienstleister unterstützen wir Sie bei der digitalen Transformation und setzen crossmediale Lösungen um. Wir entwickeln plattform- und channelübergreifend und betreuen Sie von der Beratung und Konzeption über Design und Entwicklung bis hin zum Betrieb & Hosting.

Mit Erfahrung seit 1998 aus über 500 Projekten setzen wir agil und auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Lösungen um, die höchsten Qualitätsansprüchen entsprechen und durch innovative Ideen überzeugen.

Unsere Kompetenzfelder reichen von Web-Portale, Content-Management-Systeme und E-Commerce Lösungen über Data Analytics, Text Mining und Suche bis hin zu mobilen Lösungen für Tablets und Smartphones.