B2B-Commerce

Starre Beschreibungstexte und langweilige Produktkataloge gehören im B2B endgültig der Vergangenheit an. Unternehmen müssen vom B2C-Nutzererlebnis lernen, um ihre Businesskunden nachhaltig zu begeistern. Dabei sind User Experience (UX), Content und Features erfolgsentscheidend.

B2B-Onlineshopping neu gedacht

Die Nachfrage nach B2B-Shops steigt. Immer mehr B2B-Kunden erwarten nicht nur die Möglichkeit online bestellen zu können, sondern auch die gleichen technischen und optischen Annehmlichkeiten wie in einem B2C-Onlineshop.

Neofonie unterstützt Sie bei der Umsetzung von der Konzeption bis zum fertigen Produkt. Unsere langjährigen Partnerschaften mit marktführenden Shop-Software-Anbietern im Enterprise Umfeld und unsere Stärke in der Individualentwicklung machen uns zu einem verlässlichen Partner für Ihr B2B-Commerce Projekt.

Unsere Leistungen

Strategie & Beratung

Wir entwickeln für Sie ein einzigartiges digitales Erlebnis und erstellen gemeinsam mit Ihnen ein einzigartiges Konzept gemäß Ihrer Unternehmensidentität.

User Experience

Mit Skizzen, Mockups und ersten Designentwürfen entwicklen wir mit Ihnen eine Produktvision, Featurelisten und eine optimierte User Journey.

Entwicklung

Wir übernehmen die Entwicklung und Implementierung Ihres B2B-Onlineshops. Dies umfasst individuelle Anpassungen und Funktionen sowie die Integration in Ihre IT-Infrastruktur.

Betrieb & Hosting

Wir kümmern uns um einen reibungslosen Betrieb und die Wartung für die zeitnahe Aktualisierung als auch Erweiterung Ihres Onlineshops.

Haben Sie den Businesskunden stets im Blick

Die Anforderungen an B2B-Funktionen im E-Commerce zeichnen sich insbesonde­re durch ein hohes Maß an Individualität und eine nahtlose Integration bestehender Workflows und Prozesse aus, während auf die Veränderungen im Markt reagiert werden muss. Im Businessumfeld benötigt der Kunde meist umfangreichere Informationen zu einzelnen Produkten oder Services. Bilder oder gegebenenfalls Erklärvideos zu einzelnen Produkten spielen nicht nur als Informationsquelle eine wichtige Rolle, sondern auch, wenn es um Kundenbindung und Emotionalisierung geht. Auch wenn ein B2B-Shop in der Oberflächengestaltung sich immer mehr einem B2C-Shop annähert, so gibt es einige zusätzliche Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, die im B2B-Bereich unerlässlich sind. Ihre Businesskunden kaufen meist nicht nur für ihr Unternehmen online ein, sondern sind auch privat in Onlineshops unterwegs. Daher erwarten sie eine genauso übersichtliche und intuitive Benutzerführung im B2B-Shop, mit genauso ansprechendem Design, wie sie es aus der B2C-Onlineshoppingwelt kennen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Die Besonderheiten von B2B-Onlineshops

Shopware

Content

Mehr Content in verschiedenster Form hilft die Entscheidung zum Kauf zu erleichtern, da Businesskunden meist keine Einzelpersonen sind, sondern verschiedene Ansprechpartner (Assistenz, Einkäufer, Abteilungsleiter, Geschäftsführer, etc.).

Features

Features

B2B-Shops benötigen spezifische Features wie u.a. verschiedene Nutzeraccounts für Unternehmen mit unterschiedlichen Rollen und Rechten, individuelle Preisangebote, Einkaufswagen müssen speicherbar oder übertragbar sein, oder Abofunktionen für monatlich oder jährlich automatisierte Wiederholungskäufe.

Commercetools

User Experience

Trotz vieler Features gehört auch ein intuitive Nutzerführung zu einem B2B-Shop. Dazu gehören stilistisch angepasste Texte, Bilder, Videos auf der gesamten Benutzeroberfläche, die ein benutzerzentriertes Design bilden.

Ibexa

Internationalität

Durch die häufige internationale Ausrichtung im B2B-Commerce, muss nicht nur die Sprache berücksichtigt werden. Rechtliche Rahmenbedingungen wie Zollvorschriften, Währung und Zahlungsbedingungen der Zielregionen sind zu beachten.

Expertenwissen für Sie

In unserem Whitepaper, welches in Kooperation mit Shopware und dessen Partnern entstanden ist, geben wir Ihnen innovative Anleitungen und Ratschläge von B2B-Spezia­listen und stellen Ihnen die Shopware-Lösung für erfolgreichen B2B-Commerce näher vor.

  • Was B2B von B2C lernen kann
  • Das muss ein B2B-Shopsystem können
  • Zukunft von B2B-Commerce
  • Lagerverwaltung
  • Storytelling im B2B
  • Use Cases







Download_Neofonie_Whitepaper

Unsere E-Commerce Partner

CMS Evaluation & Vergleich
CMS Entwicklung
CMS Integration
CMS Performance

Jörg Krahnert

Senior Sales Manager

+ 49 30 24627-273

joerg.krahnert@neofonie.de


Was ist die Definition von B2B E-Commerce?

Unter B2B E-Commerce versteht man den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen zwischen Unternehmen, die über einen Onlineshop abgewickelt werden.


Gibt es Statistiken über den Umsatz im B2B E-Commerce?

Laut einer aktuellen Erhebung des IFH Köln konnten deutsche Unternehmen im Bereich B2B E-Commerce einen Umsatz von 1.300 Milliarden Euro im Jahr 2018 erwirtschaften.


Was ist der B2B E-Commerce Konjunkturindex?

Der B2B E-Commerce Konjunkturindex ist eine Erhebung von führenden Unternehmen über ihren derzeitigen Stand im Bereich B2B E-Commerce. Die Initiative wurde von IntelliShop in Kooperation mit dem ECC Köln am IFH Institut für Handelsforschung ins Leben gerufen.

Das könnte Sie interessieren

Corona-Reise-Check auf Shortlist für Deutschen Digital Award

In der Kategorie „Digital for Goods“ ist der Corona-Reise-Check des Wort & Bild Verlages für den Deutschen Digital Award 2021 nominiert. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. hat in einer Shortlist die Vorauswahl getroffen.

Corona-Reise-Check-Preview

Neofonie entwickelt Corona Reise-Check App

Die Covid-19 Pandemie verursacht u.a. im Bereich Reisen große Verunsicherung. Die Corona-Reise-Check-App begegnet der Unsicherheit mit Transparenz.

EHealth_news

Neofonie weitet Fokus auf E-Health-Bereich aus

Als neues Verbandsmitglied der VerDiGes setzt die Berliner Digitalagentur Neofonie einen neuen unternehmerisch-strategischen Schwerpunkt im E-Health Umfeld und positioniert sich damit noch klarer als Full-Service Technologiedienstleister im Gesundheitsmarkt.

ION ONE: UX-Workshop für Food-Branche

Die UX-Agentur ION ONE unterstützt Unternehmen aus der Lebensmittelbranche mit einem kostenfreien UX-Workshop dabei, ihre Produkte authentisch und emotionalisierend zu inszenieren, um Nutzer zu begeistern und zum Kauf anzuregen.

Textmining_ontolux_NER

Neue Legal NER Komponente in TXTWerk

Mithilfe von Legal NER können juristische Textbausteine, beispielsweise Paragrafen, erkannt und automatisiert extrahiert werden. So lassen sich Texte in den Bereichen Steuern, Finanzen und Recht strukturieren und für die maschinelle Weiterverarbeitung aufbereiten.

Berliner Wirtschaft: Per Klick zum Onlinehändler

Die „Berliner Wirtschaft“ betrachtet die Berliner Agenturlandschaft unter dem Aspekt der gestiegene Nachfrage an E-Commerce Lösungen in der Corona-Krise. Thomas Kitlitschko, Geschäftsführer von Neofonie, liefert Einblicke.

ontolux Logo

Neofonie gründet KI-Agentur ontolux

Neofonie verkündet den Start einer neuen KI-Agentur, die sich den Themen Text Mining, Suche und Natural Language Processing verschrieben hat. Die langjährige Forschungs- und Projektkompetenz wird ab sofort in der eigenständigen Marke ontolux gebündelt.

wir-liefern-org Screen

wir-liefern.org erhält intelligente Suche

Neofonie unterstützt wir-liefern.org mit der kostenfreien Bereitstellung des Textanalyse Frameworks TXTWerk. Das Tool verbessert die Suche zur Auffindbarkeit lokaler Geschäfte.

WorldUsabilityDay_Newsbox

World Usability Day: Suche als echtes Erlebnis

Der World Usability Day vereint Design, Usability, IT und AI in einem Event und präsentiert am 12. November 2020 neueste Trends einem bundesweiten Publikum. Cornelia Werk von Neofonie stellt eine intelligente Suche als echtes Erlebnis vor.

RV24_Vorschaubild

Relaunch der digitalen Versicherung R+V24

Für die Umsetzung von rv24.de wurde Neofonie beauftragte, die den Relaunch auf Basis des Content Management Systems Magnolia umgesetzt hat. Die Erstellung erfolgte just in time – und das mitten in der Corona-Pandemie.

2 Iphone - mit Bildschirm der "meinbezirk" App, weisser Hintergrund

Neofonie Mobile launcht „meinbezirk espresso“ App

Mit der neuen meinbezirk espresso-App baut der Verlag Regionalmedien Austria sein Portfolio aus und liefert ein modernes und innovatives App-Konzept per swipe für sein regionales News-Angebot.

SAP Silver Partner Logo

Neofonie setzt auf SAP Commerce Cloud

Als Spezialist für E-Commerce Lösung hat Neofonie die Partnerschaft mit SAP ausgeweitet und ist nun auch Implementierungspartner für die SAP Commerce Plattform.