B2B-Commerce

Starre Beschreibungstexte und langweilige Produktkataloge geh├Âren im B2B endg├╝ltig der Vergangenheit an. Unternehmen m├╝ssen vom B2C-Nutzererlebnis lernen, um ihre Businesskunden nachhaltig zu begeistern. Dabei sind User Experience (UX), Content und Features erfolgsentscheidend.

B2B-Onlineshopping neu gedacht

Die Nachfrage nach B2B-Shops steigt. Immer mehr B2B-Kunden erwarten nicht nur die M├Âglichkeit online bestellen zu k├Ânnen, sondern auch die gleichen technischen und optischen Annehmlichkeiten wie in einem B2C-Onlineshop.

Neofonie unterst├╝tzt Sie bei der Umsetzung von der Konzeption bis zum fertigen Produkt. Unsere langj├Ąhrigen Partnerschaften mit marktf├╝hrenden Shop-Software-Anbietern im Enterprise Umfeld und unsere St├Ąrke in der Individualentwicklung machen uns zu einem verl├Ąsslichen Partner f├╝r Ihr B2B-Commerce Projekt.

Unsere Leistungen

Strategie & Beratung

Wir entwickeln f├╝r Sie ein einzigartiges digitales Erlebnis und erstellen gemeinsam mit Ihnen ein einzigartiges Konzept gem├Ą├č Ihrer Unternehmensidentit├Ąt.

User Experience

Mit Skizzen, Mockups und ersten Designentw├╝rfen entwicklen wir mit Ihnen eine Produktvision, Featurelisten und eine optimierte User Journey.

Entwicklung

Wir ├╝bernehmen die Entwicklung und Implementierung Ihres B2B-Onlineshops. Dies umfasst individuelle Anpassungen und Funktionen sowie die Integration in Ihre IT-Infrastruktur.

Betrieb & Hosting

Wir k├╝mmern uns um einen reibungslosen Betrieb und die Wartung f├╝r die zeitnahe Aktualisierung als auch Erweiterung Ihres Onlineshops.

Haben Sie den Businesskunden stets im Blick

Die Anforderungen an B2B-Funktionen im E-Commerce zeichnen sich insbesonde┬şre durch ein hohes Ma├č an Individualit├Ąt und eine nahtlose Integration bestehender Workflows und Prozesse aus, w├Ąhrend auf die Ver├Ąnderungen im Markt reagiert werden muss. Im Businessumfeld ben├Âtigt der Kunde meist umfangreichere Informationen zu einzelnen Produkten oder Services. Bilder oder gegebenenfalls Erkl├Ąrvideos zu einzelnen Produkten spielen nicht nur als Informationsquelle eine wichtige Rolle, sondern auch, wenn es um Kundenbindung und Emotionalisierung geht. Auch wenn ein B2B-Shop in der Oberfl├Ąchengestaltung sich immer mehr einem B2C-Shop ann├Ąhert, so gibt es einige zus├Ątzliche Funktionen und Einstellungsm├Âglichkeiten, die im B2B-Bereich unerl├Ąsslich sind. Ihre Businesskunden kaufen meist nicht nur f├╝r ihr Unternehmen online ein, sondern sind auch privat in Onlineshops unterwegs. Daher erwarten sie eine genauso ├╝bersichtliche und intuitive Benutzerf├╝hrung im B2B-Shop, mit genauso ansprechendem Design, wie sie es aus der B2C-Onlineshoppingwelt kennen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Die Besonderheiten von B2B-Onlineshops

<strong>Shopware</strong>

Content

Mehr Content in verschiedenster Form hilft die Entscheidung zum Kauf zu erleichtern, da Businesskunden meist keine Einzelpersonen sind, sondern verschiedene Ansprechpartner (Assistenz, Eink├Ąufer, Abteilungsleiter, Gesch├Ąftsf├╝hrer, etc.).

<strong>Features</strong>

Features

B2B-Shops ben├Âtigen spezifische Features wie u.a. verschiedene Nutzeraccounts f├╝r Unternehmen mit unterschiedlichen Rollen und Rechten, individuelle Preisangebote, Einkaufswagen m├╝ssen speicherbar oder ├╝bertragbar sein, oder Abofunktionen f├╝r monatlich oder j├Ąhrlich automatisierte Wiederholungsk├Ąufe.

<strong>Commercetools</strong>

User Experience

Trotz vieler Features geh├Ârt auch ein intuitive Nutzerf├╝hrung zu einem B2B-Shop. Dazu geh├Âren stilistisch angepasste Texte, Bilder, Videos auf der gesamten Benutzeroberfl├Ąche, die ein benutzerzentriertes Design bilden.

<strong>Ibexa</strong>

Internationalit├Ąt

Durch die h├Ąufige internationale Ausrichtung im B2B-Commerce, muss nicht nur die Sprache ber├╝cksichtigt werden. Rechtliche Rahmenbedingungen wie Zollvorschriften, W├Ąhrung und Zahlungsbedingungen der Zielregionen sind zu beachten.

Expertenwissen f├╝r Sie

In unserem Whitepaper, welches in Kooperation mit Shopware und dessen Partnern entstanden ist, geben wir Ihnen innovative Anleitungen und Ratschl├Ąge von B2B-Spezia┬şlisten und stellen Ihnen die Shopware-L├Âsung f├╝r erfolgreichen B2B-Commerce n├Ąher vor.

  • Was B2B von B2C lernen kann
  • Das muss ein B2B-Shopsystem k├Ânnen
  • Zukunft von B2B-Commerce
  • Lagerverwaltung
  • Storytelling im B2B
  • Use Cases





Download_Neofonie_Whitepaper

Unsere E-Commerce Partner

<strong>CMS Evaluation & Vergleich</strong>
CMS Entwicklung
CMS Integration
CMS Performance

J├Ârg Krahnert

Senior Sales Manager

+ 49 (0) 30 / 24627-273

joerg.krahnert@neofonie.de


Was ist die Definition von B2B E-Commerce?

Unter B2B E-Commerce versteht man den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen zwischen Unternehmen, die ├╝ber einen Onlineshop abgewickelt werden.


Gibt es Statistiken ├╝ber den Umsatz im B2B E-Commerce?

Laut einer aktuellen Erhebung des IFH K├Âln konnten deutsche Unternehmen im Bereich B2B E-Commerce einen Umsatz von 1.300 Milliarden Euro im Jahr 2018 erwirtschaften.


Was ist der B2B E-Commerce Konjunkturindex?

Der B2B E-Commerce Konjunkturindex ist eine Erhebung von f├╝hrenden Unternehmen ├╝ber ihren derzeitigen Stand im Bereich B2B E-Commerce. Die Initiative wurde von IntelliShop in Kooperation mit dem ECC K├Âln am IFH Institut f├╝r Handelsforschung ins Leben gerufen.

Das k├Ânnte Sie interessieren
Illustration von CRM-Systemen

Neofonie hilft mit CRM-Beratung zur 360┬░ Kundensicht

Neofonie unterst├╝tzt Sie beim Aufbau eines erfolgreichen Customer Relation Managements.

SEO in bunten Buchstaben

Webinar: Relaunch und SEO ÔÇô So machen Sie es richtig

Am 25.08. zeigt SEO-Experte Anton Littau, wie die richtige Strategie zum richtigen Zeitpunkt hilft.

SAP Silver Partner Logo

Neofonie ist SAP Silver Partner mit TXTWerk

Als SAP Silver Partner stellt Neofonie das Text Mining Framework TXTWerk im SAP App Center ab sofort bereit.

Ibexa-Logo

Neofonie und Ibexa sind Partner

Neofonie und Ibexa vereinbaren Partnerschaft, um Content und Commerce st├Ąrker miteinander zu verbinden.

Wort und Bild Verlag stellt Digital Ratgeber vor

Mit Neofonie als Partner bringt der Wort & Bild Verlag mit dem ÔÇ×Digital RatgeberÔÇť eine neue Informationsplattform f├╝r Apotheken und deren Kunden auf den Markt.

Storytelling-Beratung f├╝r Stadtwerke Oranienburg

Neofonie unterst├╝tzt die Stadtwerke Oranienburg in einem kreativen Kommunikationsworkshop, um ihr Online-Ableseportal mit einem Kino-Werbespot zu promoten.

Spende f├╝r ein Berliner Kinderhospiz

Mitarbeiter der Neofonie und Neofonie Mobile spenden 1.500 EUR f├╝r das Berliner Kinderhospiz ÔÇ×Berliner HerzÔÇť.

Chatbot erstellen in 5 Schritten

Wie ein Chatbot in wenigen Schritten entwickelt werden kann, stellen Bertram S├Ąndig und Cornelia Werk vor.

Neofonie Blogcast jetzt auf Google Podcast anh├Âren

Mit der Einf├╝hrung von Google Podcast in Deutschland, ist jetzt auch der Neofonie Blogcast auf allen Google-Ger├Ąten verf├╝gbar.

Flexibilit├Ąt als Erfolgsfaktor bei der Shopsystem Auswahl

Welche Punkte Sie bei einer neuen Shopl├Âsung beachten sollten, stellt Michael Vax, VP Product bei Spryker vor.

Jovo Logo

Neofonie Mobile baut Alexa Skills and Google Actions mit Jovo

Neofonie Mobile ist neuer Partner des Entwicklungs-Framework Jovo und erstellt damit Sprachanwendungen f├╝r Google und Alexa.

Illustration von digitalen Versicherungen

Versicherungen im Vergleich: Apps sind Pflicht

Die aktuelle Marktanalyse des App-Spezialisten Neofonie Mobile belegt Nachholbedarf in der digitalen Transformation unter Versicherern und Krankenkassen.